ǁKaras

ǁKaras oder auch ǁKharas, bis zum 8. August 2013 Karas, ist die südlichste, flächenmäßig die größte und eine der am dünnsten besiedelten der 14 Regionen von Namibia. Die Regionshauptstadt ist .

Beliebte Reiseziele

ist eine kleine Hafenstadt in Süd-, am Südatlantik gelegen. Foto: Martin Cígler, CC BY-SA 3.0.

ist Regionshauptstadt der ǁKaras-Region im Süden und liegt etwa 500 Kilometer südlich der Hauptstadt . Foto: Olga Ernst, CC BY-SA 4.0.

ist eine Stadt des in der ǁKaras-Region im Süden mit etwa 3900 Einwohnern. Foto: Chtrede, CC BY-SA 4.0.

Der Fischfluss-Canyon liegt im südlichen . Er ist mit etwa 160 Kilometer Länge, bis… Foto: Wikimedia, CC0.

Bestimmungsorte

ist eine Gemeinde und Kreisstadt des Wahlkreises in der Region im Süden , unweit der Grenze zu . Foto: Wikimedia, CC BY-SA 2.0.

ist eine Siedlung im südwestafrikanischen Staat . Foto: Olga Ernst, CC BY-SA 4.0.

ist eine Siedlung und namibischer Grenzübergang zum südlich gelegenen , etwa 120 Kilometer von entfernt und bildet auf dem Nordufer des eine nördliche Landzunge.

ǁKaras

Auch bekannt als

Eine Reise wird besser in Freunden als in Meilen gemessen.  

Beliebte Reiseziele in Namibia

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite ǁKaras. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Roelf, CC BY-SA 4.0.