A Coruña

A Coruña ist eine Stadt im äußersten Nordwesten von . Sie ist Hauptstadt der zur Autonomen Gemeinschaft gehörenden . Die Stadt umfasst eine Gesamtfläche von 37,83 km² und zählt 245.711 Einwohner, unter Einbeziehung der Vororte 407.150 Einwohner.
Foto: Pablo Herrero, CC BY 2.0.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Der ist ein römischer Leuchtturm aus dem 2. Foto: Alejo2083, CC BY-SA 3.0.

Stadion
Das Estadio Municipal de Riazor ist ein in der Stadt A Coruña, . Foto: Albert galiza, CC BY-SA 3.0.

Theater
Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Museum
Foto: Álvaro Pérez Vilariño, CC BY-SA 2.0.

Ortschaften in der Nähe

Vorort
Foto: Zarateman, CC0.

Vorort
Foto: Drow male, CC BY-SA 4.0.

Stadtviertel oder Ortsteil
Foto: el Buho nº30, CC BY-SA 2.0.

A Coruña

Breitengrad
43,3712° oder 43° 22' 16,4" Nord
Längengrad
-8,3959° oder 8° 23' 45,2" West
Open Location Code
8CMH9JC3+FJ
Bevölkerung
248.000
IATA-Flughafencode
LCG
UN/LOCODE
ES LCG
Höhe
22 Meter (72 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 1235110932
Geo­Names ID
3119841
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Arabisch: A Coruña
  • Arabisch: لا كورونيا
  • Aragonesisch: A Coruña
  • Armenisch: Ա Կորունյա
  • Armenisch: Լա Կորունա
  • Armenisch: Լա Կորունյա
  • Armenisch: ա Կորունյա
  • Aromunisch: A Coruña
  • Aserbeidschanisch: La Korunya
  • Asturisch: A Coruña
  • Bahasa Indonesia: A Coruña
  • Baskisch: Coruña
  • Baskisch: Coruñako
  • Bengali: আ কোরুনিয়া
  • Birmanisch: အာကိုရူးညားမြို့
  • Bretonisch: A Coruña
  • Bulgarisch: Ла Коруня
  • Cebuano: A Coruña
  • Chinesisch: A Coruña
  • Chinesisch: 拉科魯尼亞
  • Chinesisch: 拉科鲁尼亚
  • Deutsch: A Coruna
  • Deutsch: Coruna
  • Deutsch: Coruña
  • Deutsch: La Coruna
  • Deutsch: La Coruña
  • Deutsch: Maria Pita
  • Deutsch: María Pita
  • Dänisch: A Coruña
  • Englisch: A Corunna
  • Englisch: A Coruña
  • Englisch: A Crunha
  • Englisch: Coruna
  • Englisch: Corunha
  • Englisch: Corunium
  • Englisch: Corunna
  • Englisch: Coruña
  • Englisch: Crunia
  • Englisch: La Coruña
  • Englisch: La Crunia
  • Englisch: The Groyne
  • Englisch: da Cruna
  • Englisch: da Crunia
  • Esperanto: Korunjo
  • Estnisch: A Coruña
  • Finnisch: A Coruña
  • Französisch: La Corogne
  • Galicisch: A Coruña
  • Galicisch: A Cruña
  • Georgisch: ა-კორუნია
  • Georgisch: ლა-კორუნია
  • Guaraní-Sprache: A Coruña
  • Gujarati-Sprache: એ કોરુના
  • Gälisch-Schottisch: Corùna
  • Hebräisch: א קורוניה
  • Hebräisch: ה קורוניה
  • Hebräisch: לה קורוניה
  • Hindi: ए करुन्य
  • Ido: A Coruña
  • Interlingua: La Coruña
  • Interlingue: A Coruña
  • Irisch: A Coruña
  • Isländisch: A Coruña
  • Italienisch: A Coruña
  • Italienisch: La Coruña
  • Japanisch: ア・コルーニャ
  • Judenspanisch: La Korunya
  • Kannada: ಎ ಕೊರುನಾ
  • Kasachisch: Ла-Корунья
  • Katalanisch: A Corunya
  • Katalanisch: Corunya
  • Katalanisch: La Corunya
  • Katalanisch: la Corunya
  • Kirgisisch: Ла-Корeнья шаары
  • Koreanisch: 라코루냐
  • Krimtatarisch: La Korunya
  • Kroatisch: A Coruña
  • Kymrisch: A Coruña
  • Latein: Corunium
  • Lettisch: Akoruņa
  • Litauisch: A Korunja
  • Litauisch: La Korunja
  • Luxemburgisch: A Coruña
  • Luxemburgisch: La Coruna
  • Makedonisch: А Коруња
  • Makedonisch: Ла Коруња
  • Malagassi-Sprache: A Coruña
  • Malaiisch: A Coruña
  • Maori-Sprache: A Coruña
  • Marathi: ए कोरुना
  • Neugriechisch: Α Κορούνια
  • Neugriechisch: Λα Κορούνια
  • Niederländisch: A Coruna
  • Niederländisch: A Coruña
  • Norwegisch: La Coruña
  • Norwegisch Bokmål: La Coruña
  • Norwegisch Nynorsk: La Coruña
  • Okzitanisch: A Coronha
  • Okzitanisch: La Coronha
  • Ossetisch: Ла-Корунья
  • Pampanggan-Sprache: A Coruña
  • Persisch: لاکرونیا
  • Polnisch: A Coruña
  • Portugiesisch: A Corunha
  • Portugiesisch: Corunha
  • Rumänisch: A Coruña
  • Rumänisch: La Coruña
  • Russisch: A-Корунья
  • Russisch: Корунья
  • Russisch: Ла-Корунья
  • Russisch: Ля Корунья
  • Sanskrit: कोरुन्या
  • Sardisch: A Coruña
  • Schottisch: A Coruña
  • Schwedisch: A Coruña
  • Serbisch: Коруња
  • Singhalesisch: අ කොරුනා
  • Slowakisch: A Coruña
  • Slowakisch: La Coruña
  • Slowenisch: A Coruña
  • Spanisch: A Coruña
  • Spanisch: Coruña
  • Spanisch: La Coruña
  • Tamil: ஆ கருணா
  • Tatarisch: Ла-Корунья
  • Telugu-Sprache: ఎ కోరునా
  • Thailändisch: ลาโกรุญญา
  • Thailändisch: อาโกรุญญา
  • Thailändisch: อาโกรูญา
  • Thailändisch: าโกรุญญา
  • Tschechisch: A Coruña
  • Tschechisch: La Coruña
  • Tschuwaschisch: Ла-Корунья
  • Türkisch: A Coruña
  • Ukrainisch: A-Корунья
  • Ukrainisch: А-Корунья
  • Ukrainisch: Ла-Корунья
  • Ungarisch: A Coruña
  • Urdu: آ کورونا
  • Urdu: لا کورونا
  • Usbekisch: La-Korunya
  • Usbekisch: La-korunya
  • Vietnamesisch: A Coruña
  • Waray: A Coruña
  • Waray: La Coruña
  • Weißrussisch: A-Карунья
  • Weißrussisch: А-Карунья
  • Weißrussisch: Ла-Карунья
  • Weißrussisch: Ля-Каруньня
  • Caronium
  • In Coruña
  • اے کرونا
  • لا کۆرونیا
  • لاکۆرونیا
  • 拉各鲁尼亚

Andere Orte namens A Coruña

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Galicien

Ein guter Reisender hat keine festen Pläne und ist nicht erpicht darauf anzukommen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite A Coruña. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Tomás Fano, CC BY-SA 2.0.