Alpes-Maritimes

Alpes-Maritimes ist ein Département in der Region . Die Mittelmeerküste des Départements ist als Côte d’Azur eines der Hauptreiseziele in Frankreich.
Foto: Tobi 87, CC BY-SA 3.0.

Beliebte Reiseziele

, die Blumenstadt der liegt an der französischen Riviera in der Region im Département Alpes-Maritimes. Foto: Michaelphillipr, CC BY-SA 3.0.

liegt an der . Einst ein kleines Fischerdorf an der französischen Riviera, ist heute eine glamouröse und teure Küstenstadt, die als eine der sozialen Zentren Europas gilt. Foto: Afernand74, CC BY 2.5.

, zu dem die Villen- und Badeorte Cap d’ und Juan-les-Pins gehören, ist eine Hafenstadt an der , im Département Alpes-Maritimes. Foto: David Baron, CC BY-SA 2.0.

ist eine Stadt im Département Alpes-Maritimes in der Region .

Bestimmungsorte

ist eine Stadt an der im Département Alpes-Maritimes, in der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur. Foto: Tobi 87, CC BY-SA 3.0.

ist eine Stadt am Mittelmeer. Sie liegt im Département Alpes-Maritimes in der Region in . Foto: Kulmalukko, CC BY-SA 3.0.

ist eine französische Stadt mit 3324 Einwohnern im Département Alpes-Maritimes in der Region . Foto: Dennis Jarvis, CC BY-SA 2.0.

ist ein kleiner Strand- und Wohnort an der Provence. Foto: MOSSOT, CC BY-SA 3.0.

ist eine Stadt im Hinterland der , in der Nähe von . Foto: villlamania, CC BY 3.0.

ist eine Gemeinde im Département Alpes-Maritimes in der Region mit 1.533 Einwohnern. Foto: Jarek Prokop, CC BY 3.0.

ist eine Stadt im Département Alpes-Maritimes mit 19.489 Einwohnern. Foto: Evelyscher, CC BY-SA 4.0.

ist eine Gemeinde mit 2.225 Einwohnern an der Mittelmeerküste im Département Alpes-Maritimes in der Region . Foto: Wikimedia, CC0.

ist eine Gemeinde im Département Alpes-Maritimes in der Region . Foto: Alistair Cunningham, CC BY 3.0.

ist eine Gemeinde mit 3.818 Einwohnern im Département Alpes-Maritimes in der Region . Foto: Jpmgir, CC BY-SA 3.0.

ist eine Gemeinde mit 9985 Einwohnern im Département Alpes-Maritimes in der Region ; sie gehört zum Arrondissement , zum Kanton Nizza-7 und zur . Foto: Tangopaso, Public domain.

ist eine Gemeinde der Ost-Provence in im Département Alpes-Maritimes in der Nähe von und und ein „Village Perché“, ein Bergdorf oder Adlernest. Foto: MOSSOT, CC BY-SA 3.0.

ist eine Gemeinde der Region im Département Alpes-Maritimes mit 4019 Einwohnern, die seit der Französischen Revolution auch den Namen Tourrettes-lès-Vence führt. Foto: SchiDD, CC BY-SA 3.0.

Alpes-Maritimes

Breitengrad des Zentrums
43,9211° oder 43° 55' 15,8" Nord
Längengrad des Zentrums
7,1791° oder 7° 10' 44,7" Ost
Bevölkerung
1.090.000
Höhe
846 Meter (2776 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 3266599461
Geo­Names ID
3038049
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Alpes-Maritimes
  • Albanisch: Alpes-Maritimes
  • Arabisch: Alpes-Maritimes
  • Arabisch: الآلب البحرية (إقليم فرنسي)
  • Arabisch: الألب البحرية
  • Aragonesisch: Alpes Maritimos
  • Armenisch: Ծովափնյա Ալպեր
  • Aserbeidschanisch: Dənizkənarı Alplar
  • Bahasa Indonesia: Alpes-Maritimes
  • Baskisch: Itsas Alpeak
  • Bengali: অ্যাপলস মেরিতাইম
  • Bretonisch: Alpoù-an-Arvor
  • Bulgarisch: Алп Маритим
  • Cebuano: Alpes-Maritimes
  • Chinesisch: Alpes-Maritimes
  • Chinesisch: 滨海阿尔卑斯省
  • Chinesisch: 濱海阿爾卑斯
  • Chinesisch: 濱海阿爾卑斯省
  • Deutsch: Aups Maritims
  • Deutsch: Département Alpes-Maritimes
  • Dänisch: Alpes-Maritimes
  • Englisch: Alpes-Maritimes
  • Englisch: Aups Maritims
  • Englisch: Maritime Alps
  • Esperanto: Alpes-Maritimes
  • Esperanto: Aups Maritims
  • Esperanto: Marbordaj Alpoj
  • Esperanto: departemento Marbordaj Alpoj
  • Estnisch: Alpes-Maritimes
  • Estnisch: Alpes-Maritimesi departemang
  • Finnisch: Alpes-Maritimes
  • Französisch: 06
  • Französisch: Alpes-Maritimes
  • Französisch: Aups Maritims
  • Französisch: Département des Alpes-Maritimes
  • Französisch: département des Alpes-Maritimes
  • Galicisch: Alpes Marítimos
  • Georgisch: ზღვისპირა ალპები
  • Gujarati-Sprache: આલ્પ્સ-મેરીટાઇમ્સ
  • Gälisch-Schottisch: Alpes-Maritimes
  • Haussa-Sprache: Alpes-Maritimes-sén
  • Hebräisch: האלפים הימיים
  • Hindi: एल्प्स-मैरिटाइम्स
  • Interlingua: Departimento Alpes-Maritimes
  • Italienisch: Alpes-Maritimes
  • Italienisch: Alpi Marittime
  • Italienisch: Aups Maritims
  • Japanisch: アルプ=マリティーム県
  • Judenspanisch: Alpes Maritimes
  • Kannada: ಆಲ್ಪೆಸ್-ಮಾರಿಟೈಮ್ಸ್
  • Kasachisch: Альпі-Маритим
  • Katalanisch: Alps Marítims
  • Katalanisch: Aups Maritims
  • Kongo-Sprache: Alpes-Maritimes
  • Koreanisch: 알프마리팀
  • Koreanisch: 알프마리팀주
  • Kroatisch: Alpes-Maritimes
  • Kymrisch: Alpes-Maritimes
  • Latein: Alpes Maritimae
  • Latein: Alpes maritimae
  • Lettisch: Piejūras Alpi
  • Limburgisch: Alpes-Maritimes
  • Litauisch: Pajūrio Alpės
  • Luxemburgisch: Departement Alpes-Maritimes
  • Makedonisch: Приморски Алпи
  • Malagassi-Sprache: Alpes-Maritimes
  • Malaiisch: Alpes-Maritimes
  • Marathi: आल्प-मरितीम
  • Neugriechisch: Αλπ-Μαριτίμ
  • Niederdeutsch: Alpes-Maritimes
  • Niederländisch: Alpes-Maritimes
  • Niederländisch: Aups Maritims
  • Nordfriesisch: Alpes-Maritimes (Department)
  • Nordfriesisch: Alpes-Maritimes
  • Norwegisch: Alpes-Maritimes
  • Norwegisch Bokmål: Alpes-Maritimes
  • Norwegisch Nynorsk: Alpes-Maritimes
  • Okzitanisch: Aups Maritimas
  • Okzitanisch: Aups Maritims
  • Pampanggan-Sprache: Alpes-Maritimes
  • Persisch: آلپ-ماریتیم
  • Polnisch: Alpy Nadmorskie
  • Portugiesisch: Alpes Marítimos
  • Portugiesisch: Aups Maritims
  • Rumänisch: Alpes-Maritimes
  • Russisch: Приморские Альпы
  • Schottisch: Alpes-Maritimes
  • Schwedisch: Alpes-Maritimes
  • Serbisch: Приморски Алпи
  • Singhalesisch: ඇල්ප්ස්-මැරිටයිම්ස්
  • Slowakisch: Alpes-Maritimes
  • Slowenisch: Alpes-Maritimes
  • Spanisch: Alpes Maritimos
  • Spanisch: Alpes Marítimos
  • Spanisch: Aups Maritims
  • Swahili: Alpes-Maritimes
  • Tadschikisch: Департаменти Алп Приморские
  • Tadschikisch: Департаменти Алпи Наздибаҳрӣ
  • Tamil: ஆல்ப்ஸ் -மாரிடிம்ஸ்
  • Tatarisch: Диңгез буе Әлпләре
  • Telugu-Sprache: ఆల్పెస్-మారిటైమ్స్
  • Thailändisch: จังหวัดอาลป์-มารีตีม
  • Tschechisch: Alpes-Maritimes
  • Tschuwaschisch: Тинĕс Енчи Альп
  • Türkisch: Alpes-Maritimes
  • Türkisch: Alpes-de-Haute-Provence
  • Ukrainisch: Приморські Альпи
  • Ungarisch: Alpes-Maritimes
  • Urdu: آلپ-ماریتیم
  • Vietnamesisch: Alpes-Maritimes
  • Volapük: Alpes-Maritimes
  • Waray: Alpes-Maritimes
  • Weißrussisch: Альпы Прыморскія
  • Weißrussisch: Прыморскія Альпы (дэпартамент)
  • Weißrussisch: Прыморскія Альпы
  • Weißrussisch: дэпартамент Прыморскія Альпы
  • Alp Marìtime
  • Alpe Maritime
  • Alpi Maritime
  • Arpes-Marenes
  • Dipartiment ëd j'Alp Marìtime
  • Maritimes Alpes
  • Ârpes-de-Mar
  • ضلع الپس ماریٹائم
  • ზღვისპირა ალპების დეპარტამენტი

Beliebte Reiseziele in Provence-Alpes-Côte d’Azur

Jeder Tag ist eine Reise, und die Reise an sich ist das Zuhause.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

ItalienMitteleuropa
Yunnan, ChinaKumamoto, Japan
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Alpes-Maritimes. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Myrabella, CC BY-SA 3.0.