Anadyr

Anadyr ist die Hauptstadt des in mit 13.045 Einwohnern.Die Hafenstadt befindet sich an der Küste des Beringmeers an der Mündung des Anadyr in die . Somit hat sie Verbindung zur .
Foto: Wikimedia, CC BY 2.0.

Anadyr

Breitengrad
64,7317° oder 64° 43' 54,1" Nord
Längengrad
177,5061° oder 177° 30' 21,9" Ost
Open Location Code
9VPVPGJ4+MC
Bevölkerung
15.600
IATA-Flughafencode
DYR
UN/LOCODE
RU DYR
Höhe
35 Meter (115 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 191736988
Geo­Names ID
2127202
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Anadir
  • Albanisch: Anadir
  • Arabisch: Anadyr
  • Arabisch: أنادير
  • Arabisch: أنادير، كوكوتكا
  • Arabisch: انادير
  • Aserbeidschanisch: Anadır
  • Asturisch: Anádyr
  • Bahasa Indonesia: Anadyr
  • Baskisch: Anadir
  • Baskisch: Anadyr
  • Bengali: অ্যানাডির
  • Bosnisch: Anadyr
  • Bulgarisch: Анадир
  • Cebuano: Anadyr
  • Chinesisch: Anadyr
  • Chinesisch: 阿納德爾
  • Chinesisch: 阿纳德尔
  • Chinesisch: 阿那底
  • Englisch: Anadyr
  • Erza-Mordwinisch: Анадырь ош
  • Esperanto: Anadir
  • Esperanto: Anadirj
  • Estnisch: Anadõr
  • Finnisch: Anadyr
  • Französisch: Anadyr
  • Georgisch: ანადირი
  • Grönländisch: Qagiirgiin
  • Gujarati-Sprache: આનાડેર
  • Hebräisch: אנאדיר
  • Hindi: अन्नादिर
  • Ido: Anadir
  • Inuktitut: ᑲᒌᕐᒌᓐ
  • Isländisch: Anadyr
  • Italienisch: Anadyr'
  • Jakutisch: Анадырь
  • Japanisch: アナディリ
  • Kannada: ಅನಡೈರ್
  • Kasachisch: Анадырь
  • Katalanisch: Anadir
  • Katalanisch: Anàdir
  • Koreanisch: 아나디리
  • Krimtatarisch: Anadır
  • Kroatisch: Anadir
  • Kroatisch: Anadyr
  • Latein: Anadyr (urbs)
  • Latein: Anadyr
  • Lettisch: Anadira
  • Litauisch: Anadyris
  • Makedonisch: Анадир
  • Malaiisch: Anadyr, Rusia
  • Malaiisch: Anadyr
  • Mongolisch: Анадырь
  • Neugriechisch: Ανάντιρ
  • Niederländisch: Anadyr
  • Norwegisch: Anadyr
  • Norwegisch Bokmål: Anadyr
  • Norwegisch Nynorsk: Anadyr
  • Obersorbisch: Anadyr
  • Okzitanisch: Anadyr
  • Ossetisch: Анадырь
  • Pandschabi-Sprache: ਅਨਾਦਿਰ
  • Persisch: آنادیر
  • Polnisch: Anadyr
  • Portugiesisch: Anadyr
  • Rumänisch: Anadîr
  • Russisch: Анадырь
  • Schottisch: Anadyr
  • Schwedisch: Anadyr
  • Serbisch: Анадир
  • Singhalesisch: ඇනාඩිර්
  • Slowakisch: Anadyr
  • Slowenisch: Anadir, Rusija
  • Slowenisch: Anadir
  • Spanisch: Anadyr
  • Spanisch: Anádyr
  • Swahili: Anadyr
  • Tadschikisch: Анадир
  • Tagalog: Anadyr
  • Tamil: அநாதிர்
  • Tatarisch: Анадырь
  • Telugu-Sprache: అనాడిర్
  • Thailändisch: อะนาดืยร์
  • Tschechisch: Anadyr
  • Tschetschenisch: Анадырь
  • Turkmenisch: Anadyr
  • Türkisch: Anadır
  • Udmurtisch: Анадырь
  • Ukrainisch: Анадир
  • Ungarisch: Anadir
  • Urdu: آنادیر (قصبہ)
  • Urdu: آنادیر
  • Usbekisch: Anadir
  • Vietnamesisch: Anadyr
  • Waray: Anadyr
  • Weißrussisch: Анадыр
  • Anadir'
  • Anado
  • Anadyr (siâⁿ)
  • Anadyrsk
  • Anadyr’
  • Novo-Mariinsk
  • Novo-Mariinskiy
  • Post Novo-Mariinskiy
  • Въэӈын
  • Кагыргын

Andere Orte namens Anadyr

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Autonomer Kreis der Tschuktschen

Unser Reiseziel ist niemals ein Ort, sondern eine neue Art, die Dinge zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Kampanien, ItalienGuatemala
Flandern, BelgienIndonesien
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Anadyr. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.