Autonome Region Kurdistan

Die Autonome Region Kurdistan liegt im Norden des , weshalb auch die Bezeichnung Irakisch-Kurdistan üblich ist. Auf dem Territorium leben Anfang 2019 auch rund 1,8 Millionen Flüchtlinge, verteilt auf knapp 100 Lager meist mit Unterbringung in Zelten.

Beliebte Reiseziele

ist eine Stadt im nahen Osten und zur Zeit Verwaltungssitz der Regierung von irakisch-Kurdistan. Foto: Adam63, CC BY-SA 3.0.

Sulaimaniyya oder Slemani ist eine Universitätsstadt im und mit 1.607.000 Einwohnern eine der größten Städte der Autonomen Region Kurdistan. Foto: Adam63, CC BY-SA 3.0.

ist die Hauptstadt des Gouvernements in der Autonomen Region Kurdistan im . Foto: Leviclancy, CC BY-SA 4.0.

ist eine Stadt in der Autonomen Region Kurdistan im mit etwa 57.000 Einwohnern. Foto: A Halabja, CC BY-SA 3.0.

Bestimmungsorte

ist eine Großstadt im Gouvernement der Autonomen Region Kurdistan im . Foto: Moplayer, CC BY-SA 4.0.

ist ein Tal im Norden des an der Grenze der heutigen Autonomen Region Kurdistan, ca. Foto: Leviclancy, CC BY-SA 4.0.

ist eine kleine Stadt im Gouvernement der Autonomen Region Kurdistan im . Foto: MikaelF, CC BY-SA 3.0.

ist eine Stadt in der Provinz Erbil in der Autonomen Region Kurdistan. Foto: Zcarstvnz, CC BY-SA 4.0.

, auch Koy Sandschaq oder kurz Koy, ist eine Stadt und ein Distrikt im Gouvernement Erbil in der Autonomen Region Kurdistan, . Foto: Zcarstvnz, CC BY-SA 4.0.

Alqosch oder Alqusch ist eine assyrische Stadt im . Foto: Chaldean, Public domain.

ist eine Kleinstadt in der Autonomen Region Kurdistan im Irak. Foto: Leviclancy, CC0.

ist eine Stadt im irakischen Gouvernement as-Sulaimaniya in der Autonomen Region Kurdistan. Foto: Shairania, Public domain.

Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Autonome Region Kurdistan

Auch bekannt als

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Beliebte Reiseziele in Irak

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Autonome Region Kurdistan. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Askgudmundsen, CC BY-SA 3.0.