Balkangebirge

Das Balkangebirge, oft auch einfach Balkan genannt, durchquert auf einer Länge von etwa 600 km von West nach Ost. Balkangebirge, Gebirge.
Foto: RosarioVanTulpe, CC BY-SA 3.0.

Beliebte Reiseziele

Gabrowo ist eine Stadt in mit 54.950 Einwohnern, im Tal der Jantra und ihrer Zuflüsse, Industrie- und Kulturzentrum des Landes mit Universität, Freilichtmuseum Etar sowie Festival des Humors und der Satire. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 4.0.

ist eine Stadt in . Sie ist Zentrum einer gleichnamigen Gemeinde und liegt im Rosental nördlich von zwischen Balkangebirge und dem Höhenzug . Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

ist eine Stadt mit 26.751 Einwohnern in Zentral- in der . Foto: Wutzofant, CC BY 3.0.

Trjawna ist eine Kleinstadt mit 8543 Einwohnern, in der Nähe von und gelegen. Foto: Wikimedia, CC BY 2.5.

Bestimmungsorte

Der ist ein Naturpark an der nördlichen Seite des Balkan. Foto: Payakoff, CC BY-SA 3.0.

ist eine Stadt in in der Gemeinde , .

Balkangebirge

Breitengrad des Zentrums
42,7083° oder 42° 42' 30" Nord
Längengrad des Zentrums
24,95° oder 24° 57' Ost
Höhe
124 Meter (407 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 4849511884
Geo­Names ID
792963
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Albanisch: Malet Ballkan
  • Altenglisch: Hæmus
  • Arabisch: جبال البلقان
  • Aragonesisch: Monts Balcans
  • Armenisch: Ստարա Պլանինա
  • Aserbeidschanisch: Balkan dağları
  • Asturisch: Monte Balcanes
  • Asturisch: Montes Balcanes
  • Bahasa Indonesia: Pegunungan Balkan
  • Baschkirisch: Балҡан тауҙары
  • Baschkirisch: Стара-Планина
  • Baskisch: Balkanetako mendikatea
  • Baskisch: Balkanetako mendilerroa
  • Baskisch: Balkan mendiak
  • Bulgarisch: Балкан
  • Bulgarisch: Балкана
  • Bulgarisch: Стара планина
  • Cebuano: Balkan Mountains
  • Chinesisch: 巴尔干山
  • Chinesisch: 巴尔干山脉
  • Chinesisch: 巴爾幹山脈
  • Deutsch: Balkan
  • Deutsch: Haemus
  • Deutsch: Hemus
  • Deutsch: Stara Planina
  • Dänisch: Balkanbjergene
  • Dänisch: Balkanbjergkæden
  • Englisch: Balkan Mountains
  • Englisch: Balkan mountain range
  • Esperanto: Balkana montaro
  • Esperanto: Stara Planina
  • Estnisch: Balkani mäed
  • Estnisch: Stara planina
  • Finnisch: Balkanin vuoret
  • Finnisch: Balkanvuoret
  • Französisch: Grand Balkan
  • Französisch: Mont Hémos
  • Französisch: Mont Hémus
  • Französisch: Stara planina
  • Galicisch: Cordilleira dos Balcáns
  • Galicisch: Montes Balcáns
  • Georgisch: ბალკანეთის მთები
  • Georgisch: სტარა-პლანინა
  • Georgisch: სტარა პლანინა
  • Hebräisch: אזור הרי הבלקן
  • Hebräisch: הרי הבלקן
  • Hebräisch: הרי הבלקנים
  • Isländisch: Balkan-fjöll
  • Italienisch: Balcani
  • Italienisch: Montagne balcaniche
  • Italienisch: Monti Balcani
  • Italienisch: Stara planina
  • Japanisch: スタラ・プラニナ
  • Japanisch: スタラ・プラニーナ
  • Japanisch: スターラ・プラニナ
  • Japanisch: スターラ・プラニーナ
  • Japanisch: バルカン山脈
  • Japanisch: ヴァルカン山脈
  • Javanisch: Pagunungan Balkan
  • Katalanisch: Serralada dels Balcans
  • Katalanisch: serralada dels Balcans
  • Kirchenslawisch: Стара планина
  • Kirgisisch: Пирин
  • Koreanisch: 발칸 산맥
  • Koreanisch: 발칸산맥
  • Koreanisch: 스타라플라니나
  • Koreanisch: 스타라 플라니나
  • Koreanisch: 스타라플라니나 산맥
  • Koreanisch: 스타라 플라니나 산맥
  • Kroatisch: Balkan
  • Kroatisch: Stara Planina
  • Latein: Haemus
  • Latein: Stara Planina
  • Lettisch: Balkānu kalni
  • Lettisch: Stara Planina
  • Litauisch: Balkanų kalnai
  • Litauisch: Stara Planina
  • Makedonisch: Стара Планина
  • Malaiisch: Pergunungan Balkan
  • Malayalam: ബാൾക്കൻ പർവ്വതനിരകൾ
  • Neugriechisch: Αίμος
  • Niederländisch: Balkan
  • Niederländisch: Balkangebergte
  • Niederländisch: Stara Planina
  • Nordfriesisch: Balkanberger
  • Norwegisch: Balkanfjellene
  • Norwegisch Bokmål: Balkan-fjellene
  • Norwegisch Bokmål: Balkanfjella
  • Norwegisch Bokmål: Balkanfjellene
  • Norwegisch Nynorsk: Balkanfjella
  • Norwegisch Nynorsk: Stara Planina
  • Okzitanisch: Monts dels Balcans
  • Pandschabi-Sprache: ਬਾਲਕਨ ਪਹਾੜ
  • Persisch: رشته‌کوه بالکان
  • Polnisch: Stara Planina
  • Polnisch: Stara Płanina
  • Portugiesisch: Balcãs
  • Portugiesisch: Bálcãs
  • Portugiesisch: Cordilheira Balcânica
  • Portugiesisch: Cordilheira dos Balcãs
  • Portugiesisch: Cordilheira dos Bálcãs
  • Portugiesisch: Stara Planina
  • Rumänisch: Munţii Balcani
  • Rumänisch: Munții Balcani
  • Rumänisch: Munții Stara Planina
  • Rumänisch: Stara Planina
  • Russisch: Балканские горы
  • Russisch: Балканский хребет
  • Russisch: Стара-Планина
  • Russisch: Старая Планина
  • Schwedisch: Balkan
  • Schwedisch: Balkanbergen
  • Schwedisch: Stara Planina
  • Schweizerdeutsch: Balkan
  • Serbisch: Stara planina
  • Serbisch: Балкан
  • Serbisch: Балканске планине
  • Serbisch: Планина Балкан
  • Serbisch: Средишњи Балкан
  • Serbisch: Стара Планина
  • Serbisch: Стара планина
  • Slowakisch: Balkán
  • Slowakisch: Stara planina
  • Slowakisch: Stará planina
  • Slowenisch: Stara planina
  • Spanisch: Cordillera Balcanica
  • Spanisch: Cordillera Balcánica
  • Spanisch: Cordillera de los Balcanes
  • Spanisch: Montes Balcanes
  • Spanisch: Parque Nacional de Stara Planina
  • Spanisch: Stara Planina
  • Swahili: Milima ya Balkani
  • Tamil: பால்கன் மலைகள்
  • Tatarisch: Балкан таулары
  • Thailändisch: เทือกเขาบอลข่าน
  • Tschechisch: Stara planina
  • Tschechisch: Stará planina
  • Türkisch: Balkan Dağları
  • Türkisch: Koca Balkan Dağları
  • Türkisch: Koca Balkan Dağı
  • Türkisch: Stara Planina
  • Ukrainisch: Балканські гори
  • Ukrainisch: Стара-Планіна
  • Ukrainisch: Стара Планина
  • Ungarisch: Balkán-hegység
  • Urdu: سلسلہ کوہ بلقان
  • Usbekisch: Staraplanina
  • Vietnamesisch: Dãy núi Balkan
  • Weißrussisch: Балканскія горы
  • Balkangebirge
  • Balkans
  • Glavna Staroplaninska Veriga
  • بالکان کوهون
  • جبل جبال البلقان

Beliebte Reiseziele in Bulgarien

Jeder Tag ist eine Reise, und die Reise an sich ist das Zuhause.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

PeruLettland
GriechenlandEcuador
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Balkangebirge. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Iliana Teneva, CC BY-SA 4.0.