Cueva de las Manos

Die Cueva de las Manos, spanisch für Höhle der Hände, ist ein Natur- und Kulturdenkmal im südwestlichen in der Provinz . Sie zählt seit 1999 zum Weltkulturerbe der UNESCO und enthält die bekanntesten Höhlenmalereien des südlichen Südamerika.
Foto: Marianocecowski, CC BY-SA 3.0.

Cueva de las Manos

Breitengrad
-47,1553° oder 47° 9' 19" Süd
Längengrad
-70,656° oder 70° 39' 21,5" West
Open Location Code
474FR8VV+VJ
Höhe
651 Meter (2.136 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 654057020
Geo­Names ID
3859691
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Arabisch: كهف دي لاس مانوس
  • Armenisch: Կուեվա դե լաս Մանոս
  • Armenisch: Կուևա դե լաս Մանոս
  • Awarisch: Las Manos
  • Bahasa Indonesia: Cueva de las Manos
  • Baskisch: Eskuen leizea
  • Bulgarisch: Куева да лас Манос
  • Chinesisch: 平图拉斯河手洞
  • Chinesisch: 手洞
  • Dänisch: Cueva de las Manos
  • Englisch: Cave of Hands
  • Englisch: Cave of the Hands
  • Englisch: Cdlm
  • Englisch: Cueva de las Manos
  • Englisch: Cueva de las Manos (Argentina)‏
  • Englisch: Cueva de las Manos, Río Pinturas
  • Englisch: Cueva de las manos
  • Englisch: Las Manos
  • Englisch: Manos Cave
  • Englisch: Manos Cave (Argentina)
  • Esperanto: Kaverno de la Manoj
  • Finnisch: Cueva de las Manos
  • Französisch: Cueva de las Manos
  • Georgisch: კუევა-დე-ლას-მანოსი
  • Hebräisch: מערת הידיים
  • Interlingua: Caverna del Manos
  • Italienisch: Cueva de las Manos
  • Japanisch: クエバ・デ・ラス・マノス
  • Japanisch: リオ・ピントゥラスのクエバ・デ・ラス・マノス
  • Japanisch: 手の洞窟
  • Katalanisch: Cova de les Mans
  • Katalanisch: Cueva de las Manos
  • Katalanisch: cova de les Mans
  • Koreanisch: 리오 핀투라스 암각화
  • Kroatisch: Cueva de las Manos
  • Latein: Caverna Manuum
  • Litauisch: Cueva de las Manos
  • Litauisch: Kueva de las Manos
  • Luxemburgisch: Cueva de las Manos
  • Malayalam: ക്യൂവ ഡി ലാസ് മാനോസ്
  • Neugriechisch: Η σπηλιά των χεριών
  • Neugriechisch: Κουέβα ντε λας Μάνος
  • Niederländisch: Cueva de las Manos
  • Niederländisch: Cueva de las Manos in Río Pinturas
  • Norwegisch: Cueva de las Manos
  • Norwegisch Bokmål: Cueva de las Manos
  • Persisch: غار دست ها
  • Persisch: غار دست‌ها
  • Polnisch: Cueva de las Manos
  • Polnisch: Jaskinia Rąk
  • Portugiesisch: Caverna das Mãos
  • Portugiesisch: Cueva de las Manos
  • Russisch: Куэва-де-лас-Манос
  • Russisch: Пещера рук
  • Schwedisch: Cueva de las Manos
  • Slowakisch: Cueva de las Manos
  • Spanisch: Cueva de las Manos
  • Spanisch: Cueva de las Manos, Rio Pinturas
  • Spanisch: Cueva de las Manos, Río Pinturas
  • Spanisch: Cueva de las Manos Rio Pinturas
  • Spanisch: Cueva de las Manos Río Pinturas
  • Spanisch: Cueva de los Manos Pintadas
  • Spanisch: Paraje denominado Cueva de las Manos
  • Tamil: குய்வா த லாசு மானோசு
  • Tschechisch: Cueva de las Manos
  • Türkisch: Cueva de las Manos
  • Ukrainisch: Куева-де-лас-Манос
  • Ungarisch: Cueva de las Manos
  • Vietnamesisch: Cueva de las Manos
  • Weißrussisch: Куэва-дэ-лас-Манас
  • Las Manos (arula)
  • كويفا دى لاس مانوس

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Patagonia Argentina

Ich für meinen Teil, ich reise nicht, um irgendwohin zu fahren, sondern um zu fahren. Ich reise um des Reisens willen. Die große Sache ist, sich zu bewegen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Okinawa, JapanGriechenland
MitteleuropaGeorgien
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Cueva de las Manos. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Pablo Gimenez, CC BY-SA 2.0.