Dārfūr

Darfur oder Dar Fur, arabisch: ‏دار فور‎, Dār Fūr, ist die westlichste Region in und grenzt an . Die Region umfasst die fünf Bundesstaaten Gharb Dārfūr, Schamāl Dārfūr, Dschanūb Dārfūr, Scharq Dārfūr und Wasaṭ Dārfūr.
Foto: Hammy07, CC BY-SA 3.0.

Beliebte Reiseziele

Nyala oder Niyala, arabisch: ‏نيالا‎, Niyālā, ist eine Großstadt in Dārfūr und die Hauptstadt des Bundesstaats Süd-Dārfūr. Foto: Leovdvxxx, CC BY-SA 4.0.

Dārfūr

Breitengrad
13° oder 13° Nord
Längengrad
25° oder 25° Ost
Bevölkerung
7.520.000
Höhe
969 Meter (3179 Fuß)
Geo­Names ID
8693107

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Darfoer
  • Arabisch: Darfur
  • Arabisch: إقليم دارفور
  • Arabisch: دار فور
  • Arabisch: دارفور
  • Arabisch: ولاية دارفور
  • Aserbeidschanisch: Darfur
  • Aserbeidschanisch: Darfur regionu
  • Asturisch: Darfur
  • Bahasa Indonesia: Darfur
  • Baskisch: Darfur
  • Bengali: দারফুর
  • Bosnisch: Darfur
  • Bulgarisch: Дарфур
  • Chinesisch: Darfur
  • Chinesisch: 达佛
  • Chinesisch: 达富尔
  • Chinesisch: 达尔富尔
  • Chinesisch: 達佛
  • Chinesisch: 達爾富爾
  • Chinesisch: 達爾富爾地區
  • Chinesisch: 達爾福
  • Chinesisch: 達爾福爾
  • Deutsch: Dar For
  • Deutsch: Dar Fur
  • Deutsch: Darfour
  • Deutsch: Darfur
  • Dänisch: Darfur
  • Englisch: Darfur
  • Esperanto: Darfur
  • Esperanto: Darfuro
  • Estnisch: Darfur
  • Estnisch: Dārfūr
  • Finnisch: Darfur
  • Französisch: Darfour
  • Französisch: Darfur
  • Französisch: Dâr Fûr
  • Galicisch: Darfur - دار فور
  • Galicisch: Darfur
  • Georgisch: დარფურის რეგიონი
  • Hebräisch: דארפור
  • Hebräisch: דרפור
  • Irisch: Darfur
  • Isländisch: Darfúr
  • Italienisch: Darfour
  • Italienisch: Darfur
  • Japanisch: ダルフル
  • Japanisch: ダルフール
  • Japanisch: ダルフール・スルターン国
  • Japanisch: ダルフール地方
  • Japanisch: ダールフール
  • Japanisch: ダール・フール
  • Jiddisch: דארפאר
  • Jiddisch: דארפור
  • Katalanisch: Dar Fur
  • Katalanisch: Darfour
  • Katalanisch: Darfur
  • Katalanisch: Estat de Darfur
  • Katalanisch: Estat del Darfur
  • Katalanisch: Història del Darfur
  • Katalanisch: Província de Darfur
  • Katalanisch: Província de Darfur Meridional
  • Katalanisch: Província de Darfur Septentrional
  • Katalanisch: Província de Darfur del Nord
  • Katalanisch: Província de Darfur del Sud
  • Katalanisch: Província del Darfur
  • Katalanisch: Regio de Darfur
  • Katalanisch: Regio del Darfur
  • Katalanisch: Regió del Darfur
  • Koreanisch: 다르푸르
  • Kroatisch: Darfur
  • Kurdisch: Darfur
  • Kurdisch: Darfûr
  • Lettisch: Darfura
  • Lettisch: Darfūra
  • Lettisch: Dārfūra
  • Litauisch: Darfuras
  • Litauisch: Darfūras
  • Makedonisch: Дарфур
  • Malagassi-Sprache: Darfora
  • Malaiisch: Darfur
  • Malayalam: ഡാർഫർ
  • Neugriechisch: Νταρφούρ
  • Niederländisch: Darfoer
  • Niederländisch: Darfour
  • Niederländisch: Darfur
  • Norwegisch: Darfur
  • Norwegisch Bokmål: Darfur
  • Norwegisch Nynorsk: Darfur
  • Okzitanisch: Darfor
  • Pandschabi-Sprache: ਦਾਰਫ਼ਰ
  • Pandschabi-Sprache: ਦਾਰਫ਼ੂਰ
  • Persisch: دارفور
  • Persisch: ناحیه دارفور
  • Polnisch: Dar Fur
  • Polnisch: Darfur
  • Polnisch: Wyżyna Dar Fur
  • Portugiesisch: Darfur
  • Rumänisch: Darfur
  • Russisch: Дарфур
  • Schwedisch: Dar-Fur
  • Schwedisch: Darfur
  • Schwedisch: KS25
  • Serbisch: Дарфур
  • Sizilianisch: Darfur
  • Slowenisch: Darfur
  • Spanisch: Darfur
  • Swahili: Darfur
  • Tagalog: Darfur
  • Tamil: தார்ஃபூர்
  • Tamil: தார்பூர்
  • Tschechisch: Darfur
  • Tschechisch: Darfúr
  • Tschechisch: Dárfúr
  • Türkisch: Darfur
  • Türkisch: Dorfur
  • Ukrainisch: Дарфур
  • Ungarisch: Darfur
  • Ungarisch: Darfúr
  • Ungarisch: Dárfúr
  • Urdu: دارفور
  • Vietnamesisch: Darfur
  • Waray: Darfur
  • Weißrussisch: Дарфур
  • Weißrussisch: Рэгіён Дарфур
  • دارفر
  • دارفوور

Beliebte Reiseziele in Sudan

Ein guter Reisender hat keine festen Pläne und ist nicht erpicht darauf anzukommen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

SüdamerikaRumänien
SüdostasienSchweiz
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Dārfūr. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.