Ermland-Masuren

Die Woiwodschaft Ermland-Masuren liegt im nordöstlichen . Die Region grenzt im Norden an , im Osten an die Woiwodschaft Podlachien, im Süden an die Woiwodschaft Masowien, im Südwesten an die Woiwodschaft Kujawien-Pommern und im Westen an die Woiwodschaft Pommern.

Beliebte Reiseziele

ist eine Großstadt in der Woiwodschaft Ermland-Masuren, neben die einzige der Woiwodschaft. Foto: Mazaki, CC BY 3.0.

ist eine Großstadt und alte Handelsstadt in der Woiwodschaft Ermland-Masuren am . Foto: Lukaszkot, CC BY-SA 4.0.

ist eine Stadt mit 56.000 Einwohnern in , genauer gesagt im östlichen . Foto: Ludwig Schneider, CC BY-SA 3.0.

ist eine Kreisstadt in der polnischen Woiwodschaft Ermland-Masuren. Foto: Ludwig Schneider, CC BY-SA 3.0.

Bestimmungsorte

ist ein historischer Ort in der Woiwodschaft Ermland-Masuren an der Grenze des Oberlands zum Ermland. Foto: Artur Andrzej, Public domain.

ist ein historischer Ort in der Woiwodschaft Ermland-Masuren an der Grenze des Oberlands zum Ermland. Foto: Dawid Galus, CC BY-SA 3.0 pl.

ist ein Küstenort in in der Woiwodschaft Ermland-Masuren an der Altpreußischen Küste der Danziger Bucht. Foto: Schneider Ludwig, CC BY-SA 3.0.

ist ein Ostseebad in in der Woiwodschaft Ermland-Masuren an der Altpreußischen Küste der Danziger Bucht. Foto: Polimerek, CC BY-SA 3.0.

ist eine Region im Nordosten , in der Woiwodschaft Ermland-Masuren, konkret dessen südöstlichen Teils. Foto: Artur Andrzej, Public domain.

ist ein historischer Ort in der Woiwodschaft Ermland-Masuren auf der , zwischen der Allensteiner Seenplatte und der Sensburger Seenplatte. Foto: ZeroJeden, CC BY-SA 3.0 pl.

ist eine Stadt im der Woiwodschaft Ermland-Masuren in . Foto: CLI, CC BY-SA 3.0 pl.

ist ein historischer Ort in der Woiwodschaft Ermland-Masuren auf der , konkret den Großen Masurischen Seen. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

ist ein Dorf in der Woiwodschaft Ermland-Masuren.

ist ein Dorf im der Woiwodschaft Ermland-Masuren in . Foto: Andrzej Błaszczak, CC BY-SA 4.0.

Ermland-Masuren

Breitengrad des Zentrums
53,9312° oder 53° 55' 52,3" Nord
Längengrad des Zentrums
21,1261° oder 21° 7' 33,9" Ost
Bevölkerung
1.430.000
Höhe
161 Meter (528 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 505008682
Geo­Names ID
858791
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Altenglisch: Warmia-Masuria voivodscip
  • Arabisch: Warmya-Masurya
  • Arabisch: فارمينسكو-مازورسكي
  • Arabisch: محافظة فارميا-مازوريا
  • Arabisch: محافظة فارمينسكو-مازورسكي
  • Aragonesisch: Voivodato de Varmia y Masuria
  • Aserbeidschanisch: Varmiya-Mazuriya voyevodluğu
  • Asturisch: Voivodatu de Varmia y Masuria
  • Bahasa Indonesia: Provinsi Warmia-Mazury
  • Baskisch: Varmia-Mazuriako voivoderria
  • Bengali: ওয়ারমিয়া-মাসুরিয়ান ভয়ভোডেশিপ
  • Bosnisch: Varminsko-mazursko vojvodstvo
  • Bulgarisch: Варминско-Мазурско войводство
  • Cebuano: Województwo Warmińsko-Mazurskie
  • Chinesisch: Warmia-Masuria Séng
  • Chinesisch: 瓦尔米亚-马祖里省
  • Chinesisch: 瓦爾米亞-馬祖里省
  • Chinesisch: 華爾米亞-馬祖里省
  • Deutsch: Woiwodschaft Ermland-Masuren
  • Dänisch: Województwo Warmińsko-Mazurskie
  • Dänisch: Województwo warmińsko-mazurskie
  • Englisch: Warmia-Masuria
  • Englisch: Warmia-Masuria Province
  • Englisch: Warmian-Masurian
  • Englisch: Warmian-Masurian Voivodeship
  • Erza-Mordwinisch: Варминень-Мазуронь воеводства
  • Esperanto: Varmia-Mazuria Provinco
  • Esperanto: Varmia-Mazuria provinco
  • Esperanto: Varmio-Mazurio
  • Estnisch: Warmia-Masuuria vojevoodkond
  • Finnisch: Warmia-Masurian voivodikunta
  • Französisch: Mazurie
  • Französisch: Varmie
  • Französisch: Varmie-Mazurie
  • Französisch: Varmie-Mazurie (voïvodie)
  • Französisch: Voïvodie de Varmie-Mazurie
  • Französisch: Warmie-Mazurie
  • Französisch: voïvodie de Varmie-Mazurie
  • Galicisch: Varmia e Masuria
  • Georgisch: ვარმინო-მაზურის სავოევოდო
  • Gujarati-Sprache: વાર્મિયન-મસૂરિયન વોઈવોડેશિપ
  • Hebräisch: ורמיה-מזוריה
  • Hindi: वार्मियन-मसुरियन वाइवोडीशिप
  • Interlingua: Voivodato Varmia-Masuria
  • Isländisch: Ermland-Masúría
  • Italienisch: Voivodato di Varmia-Masuria
  • Italienisch: voivodato della Varmia-Masuria
  • Japanisch: Województwo warmińsko-mazurskie
  • Japanisch: ヴァルミア・マズールィ県
  • Japanisch: ヴァルミア=マズールィ県
  • Javanisch: Provinsi Warmia-Mazuria
  • Kannada: ವಾರ್ಮಿಯನ್-ಮಸ್ಯರಿಯನ್ ವಾಯಿವೋಡೆಶಿಪ್
  • Kaschubisch: Warminskô-mazursczé wòjewództwò
  • Katalanisch: Voivodat de Vàrmia i Masúria
  • Katalanisch: Voivodat de Warmia i Mazury
  • Katalanisch: Warmia i Mazury
  • Koreanisch: 바르미아마주리주
  • Krimtatarisch: Varmiya-Mazuriya voyevodalığı
  • Kroatisch: Varminsko-mazursko vojvodstvo
  • Lettisch: Varmijas-Mazūrijas vojevodiste
  • Lettisch: Vārmijas-Mazūrijas vojevodiste
  • Limburgisch: Woiwodsjap Ermland-Mazurië
  • Litauisch: Varmijos Mozūrų vaivadija
  • Makedonisch: Варминско-мазурско Војводство
  • Malaiisch: Wilayah Warmian-Masurian
  • Malaiisch: Wilayah Warminsko-Mazurskie
  • Manx: Queiggey Warmia-Mazury
  • Marathi: वार्मिन्स्को-माझुर्स्का प्रांत
  • Neugriechisch: Βοεβοδάτο Βαρμίας-Μαζουρίας
  • Niederdeutsch: Woiwodschop Ermland-Masuren
  • Niederländisch: Ermland-Mazurië
  • Niederländisch: Woiwodschap Ermland-Mazurië
  • Nordfriesisch: Ermlun-Masuuren (Prowins)
  • Nordfriesisch: Ermlun-Masuuren
  • Norwegisch: Ermlandskmasuriske voivodskap
  • Norwegisch Bokmål: Ermlandskmasuriske voivodskap
  • Norwegisch Nynorsk: Ermelandskmasuriske voivodskap
  • Obersorbisch: Warminsko-mazurske wojewódstwo
  • Okzitanisch: Voivodat de Vàrmia e Mazúria
  • Ossetisch: Варми-Мазурийы воеводæйад
  • Papiamento: Voivodat di Varmia-Masuria
  • Paschtu: وارمي - ماسوري
  • Persisch: استان وارمی-ماسوری
  • Polnisch: Województwo warmińsko-mazurskie
  • Polnisch: woj. warmińsko-mazurskie
  • Polnisch: województwo warmińsko-mazurskie
  • Portugiesisch: Voivodia da Vármia-Masúria
  • Portugiesisch: Vármia-Masúria
  • Quechua-Sprache: Warmia-Masurya suyu
  • Rumänisch: Voievodatul Varmia și Mazuria
  • Rumänisch: Warmia și Mazuria
  • Russisch: Варминско-Мазурское воеводство
  • Russisch: Варминьско-Мазурское воеводство
  • Russisch: Вармия-Мазурия
  • Schottisch: Warmie-Masurie Voivodeship
  • Schwedisch: Ermland-Masurien
  • Schwedisch: Ermland-Masuriens vojvodskap
  • Schwedisch: Warmia-Mazury
  • Serbisch: Варминско-мазурско војводство
  • Serbisch: Војводство Варминско-Мазуријско
  • Serbisch: Војводство варминско-мазурско
  • Singhalesisch: වාර්මියන්මසුරියන් ප්‍රාන්තය
  • Slowakisch: Varmsko-mazurské vojvodstvo
  • Spanisch: Varmia y Masuria
  • Spanisch: Voivodato de Varmia y Masuria
  • Tamil: வார்மிங் -மைசூரின் ஓய்வொடேஷிப்
  • Tatarisch: Вармия-Мазурия воеводалыгы
  • Telugu-Sprache: వార్మిమాయన్-మాసూరియన్ వోయివోడెషిప్
  • Thailändisch: จังหวัดวาร์เมีย-มาซูรือ
  • Tschechisch: Varmijsko-mazurské vojvodství
  • Türkisch: Varmiya-Mazurya Voyvodalığı
  • Udmurtisch: Вармия-Мазурия воеводство
  • Ukrainisch: Вармінсько-Мазурське воєводство
  • Ungarisch: Varmia-Mazúriai vajdaság
  • Ungarisch: Varmia-mazúriai vajdaság
  • Urdu: وارمیا-ماسوریا صوبہ
  • Vietnamesisch: Warmińsko-Mazurskie
  • Waray: Warmya-Masurya
  • Weißrussisch: Вармінска-Мазурскае ваяводзтва
  • Weißrussisch: Вармінска-Мазурскае ваяводства
  • Varmiya-Mazurya
  • Voivodato della Varmia-Masuria
  • Voivodato de ła Vàrmia-Mazùria
  • Warmińsko-mazurske wojewůdztwo
  • Warmińsko-mazurskie
  • Warmińsko-mazurskie Séng
  • صوبہ وارمینی - ماسوری
  • وارمی-ماسوری اوستانی
  • ვარმინო-მაზურიშ სავოევოდო

Beliebte Reiseziele in Polen

Jeder Tag ist eine Reise, und die Reise an sich ist das Zuhause.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Schottland, Vereinigtes KönigreichBayern, Deutschland
ArgentinienItalien
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Ermland-Masuren. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: ZeroJeden, CC BY-SA 3.0 pl.