Finnmark

Finnmark ist eine ehemalige Provinz, die am 1. Januar 2020 in die Provinz übergegangen ist. Zuvor war es der flächenmäßig größte und mit nur 1,5 Einwohnern pro Quadratkilometer zugleich am dünnsten besiedelte Verwaltungsbezirk Norwegens.

Beliebte Reiseziele

ist eine Stadt und eine Kommune in . Foto: Johsgrd, CC BY-SA 3.0.

ist eine Kommune und Stadt in der Provinz . Foto: Jensvins, CC BY-SA 3.0.

Das ist ein ins hineinragendes Kap an der Nordseite der Insel . Foto: Ritchyblack, FAL.

ist eine Stadt im norwegischen Fylke Finnmark und das Zentrum der Gemeinde Sør-Varanger. Foto: Wikimedia, CC0.

Bestimmungsorte

ist eine Kommune in der Provinz in . Foto: Uspn, CC BY-SA 4.0.

ist eine Stadt und eine Kommune im Fylke in . Foto: Sirildl, CC BY-SA 4.0.

ist eine Kommune im Fylke . Foto: Ricksulman, CC BY-SA 3.0.

ist eine Kommune im Fylke . Foto: Ypsilon from Finland, CC0.

ist eine Kommune in der norwegischen Provinz . Foto: Robert Breivik, CC BY-SA 3.0.

ist die größte Siedlung und das Verwaltungszentrum der in Nord-. Foto: BishkekRocks, CC BY-SA 3.0.

ist ein Ort in Nord-. Er hat ca. 500 Einwohner und ist Zentrum der Kommune in der Provinz . Foto: Rufus46, CC BY-SA 3.0.

ist eine Stadt im Norden . Das Stadtzentrum liegt auf der Insel Kvalø, dort lebt der Großteil der rund 10.000 Einwohner. Foto: Tybo2, CC BY-SA 3.0.

Finnmark

Breitengrad des Zentrums
70° oder 70° Nord
Längengrad des Zentrums
25° oder 25° Ost
Bevölkerung
75.800

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Finnmark
  • Albanisch: Finnmark
  • Arabisch: Finnmark
  • Arabisch: فينمارك
  • Armenisch: Ֆինմարք
  • Asturisch: Finnmark
  • Bahasa Indonesia: Finnmark
  • Baskisch: Finnmark
  • Bosnisch: Finnmark
  • Bretonisch: Finnmark
  • Bulgarisch: Финмарк
  • Cebuano: Finnmark Fylke
  • Chinesisch: Finnmark
  • Chinesisch: 芬马克
  • Deutsch: Finnmárku
  • Deutsch: Ruija
  • Dänisch: Finnmark
  • Englisch: Finmark
  • Englisch: Finnmark
  • Englisch: Finnmark fylke
  • Englisch: Finnmarku
  • Englisch: Finnmárku
  • Englisch: Ruija
  • Esperanto: Finnmark
  • Esperanto: Finnmarko
  • Estnisch: Finnmargi maakond
  • Estnisch: Finnmark
  • Finnisch: Finnmark
  • Finnisch: Finnmark fylke
  • Finnisch: Finnmarkin lääni
  • Finnisch: Finnmárku
  • Finnisch: Ruija
  • Finnisch: Ruijan lääni
  • Französisch: Comté de Finnmark
  • Französisch: Finnmark
  • Friesisch: Finnmark
  • Färöisch: Finnmark fylke
  • Färöisch: Finnmark fylki
  • Georgisch: ფინმარკი
  • Hebräisch: פינמרק
  • Hindi: फ़िनमार्क
  • Isländisch: Finnmörk
  • Italienisch: Finnmark
  • Japanisch: フィンマルク県
  • Katalanisch: Finnmark
  • Koreanisch: 핀마르크주
  • Kornisch: Finnmark
  • Kroatisch: Finnmark
  • Kymrisch: Finnmark
  • Latein: Finmarchia
  • Latein: Finnmark
  • Lettisch: Finnmarka
  • Limburgisch: Finnmark
  • Litauisch: Finmarkas
  • Makedonisch: Финмарк
  • Nauruanisch: Finnmark
  • Neugriechisch: Φίνμαρκ
  • Niederdeutsch: Amt Finnmark
  • Niederländisch: Finnmark
  • Nordsaamisch: Finnmárkku fylka
  • Nordsaamisch: Finnmárku
  • Norwegisch: Finnmark
  • Norwegisch Bokmål: Finnmark
  • Norwegisch Nynorsk: Finnmark fylke
  • Okzitanisch: Finnmark
  • Ossetisch: Финнмарк
  • Paschtu: فینمارک
  • Persisch: فینمارک
  • Polnisch: Finnmark
  • Portugiesisch: Finnmark
  • Rumänisch: Finnmark
  • Russisch: Финнмарк
  • Schottisch: Finnmark
  • Schwedisch: Finnmark
  • Schwedisch: Finnmark fylke
  • Serbisch: Финмарк
  • Slowakisch: Finnmark
  • Slowenisch: Finnmark
  • Spanisch: Finnmark
  • Spanisch: Provincia de Finnmark
  • Swahili: Finnmark
  • Tatarisch: Финнмарк
  • Thailändisch: เทศมณฑลฟินมาร์ก
  • Tschechisch: Finnmark
  • Türkisch: Finnmark
  • Ukrainisch: Фінмарк
  • Ukrainisch: Фіннмарк
  • Ukrainisch: фюльке Фіннмарк
  • Ungarisch: Finnmark megye
  • Urdu: فنمارک
  • Vietnamesisch: Finnmark
  • Waray: Finnmark
  • Weißrussisch: Фінмарк
  • Fėnmarks
  • ফিনমার্ক
  • 芬马克郡

Beliebte Reiseziele in Nord-Norge

Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Paris, FrankreichMasowien, Polen
TunesienLibanon
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Finnmark. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: AnWoTh, CC BY-SA 3.0.