Ishigaki-jima

Ishigaki-jima ist mit 44.907 Einwohnern auf 222,25 km² die Hauptinsel der . Sie ist die drittgrößte Insel der japanischen Präfektur Okinawa.
Foto: 663highland, CC BY 2.5.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Berggipfel
Foto: Kugel, CC BY-SA 4.0.

Stausee
Foto: Ray go, CC BY-SA 3.0.

Stausee
Foto: Ray go, CC BY-SA 3.0.

Ishigaki-jima

Breitengrad
24,4111° oder 24° 24' 40" Nord
Längengrad
124,1912° oder 124° 11' 28,2" Ost
Bevölkerung
48.800
Höhe
19 Meter (62 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 573825138
Geo­Names ID
1861412
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Arabisch: جزيرة إشيغاكي
  • Aserbeidschanisch: İşiqaki
  • Bahasa Indonesia: Pulau Ishigaki
  • Bengali: ইশিগাকি দ্বীপ
  • Cebuano: Ishigaki-jima
  • Chinesisch: Isigaki Tó
  • Chinesisch: 石垣岛
  • Chinesisch: 石垣島
  • Deutsch: Ishigakijima
  • Dänisch: Ishigaki
  • Englisch: Ishigaki
  • Englisch: Ishigaki-jima
  • Englisch: Ishigaki Island
  • Englisch: Ishigakijima
  • Esperanto: Iŝigaki
  • Französisch: Ile Ishigaki
  • Französisch: Ishigaki
  • Französisch: Ishigaki-jima
  • Französisch: Ishigakijima
  • Französisch: Ishigaki jima
  • Französisch: Île Ishigaki
  • Japanisch: Ishigaki-jima
  • Japanisch: いしがきし
  • Japanisch: いしがきじま
  • Japanisch: 石垣
  • Japanisch: 石垣島
  • Japanisch: 石垣市
  • Katalanisch: Ishigaki
  • Koreanisch: 이시가키 섬
  • Koreanisch: 이시가키섬
  • Niederländisch: Ishigaki
  • Norwegisch: Ishigaki-jima
  • Norwegisch Bokmål: Ishigaki-jima
  • Polnisch: Ishigaki
  • Portugiesisch: Ishigaki
  • Rumänisch: Insula Ishigaki
  • Russisch: Исигаки
  • Schwedisch: Ishigaki
  • Spanisch: Ishigaki
  • Spanisch: Ishigaki-jima
  • Spanisch: Isla Ishigaki
  • Tadschikisch: Işigaki
  • Tadschikisch: Ишигаки
  • Türkisch: İshigaki
  • Ukrainisch: Ісігакі
  • Ukrainisch: Ісіґакі-Дзіма
  • Ukrainisch: Ісіґакі
  • Ukrainisch: Острів Ішіґакі
  • Ungarisch: Isigaki
  • Vietnamesisch: Ishigaki
  • Vietnamesisch: Đảo Ishigaki
  • Weißrussisch: Ісігакі
  • Weißrussisch: Востраў Ісігакі
  • Ishigaki-chō
  • Ishigaki-shi
  • Isigaki-tó
  • ايشيجاكى ايسلاند

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Yaeyama-Inseln

Eine Reise wird besser in Freunden als in Meilen gemessen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

RumänienKaribik
SüdostasienOstasien
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Ishigaki-jima. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: 663highland, CC BY 2.5.