Kärnten

Kärnten ist das südlichste Bundesland der . Landeshauptstadt ist . An Kärnten grenzt im Westen das Bundesland , im Norden das , im Norden und Osten die und im Süden und .
Foto: Bwag, CC BY-SA 4.0.

Beliebte Reiseziele

am Wörthersee ist eine Großstadt im Süden sowie die Landeshauptstadt des österreichischen Bundeslandes Kärnten. Foto: Johann Jaritz, CC BY-SA 4.0.

ist die siebtgrößte Stadt und nach die zweitgrößte Stadt des Bundeslandes Kärnten. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Der liegt in Kärnten und ist der meistbesuchte Badesee dieses Bundeslandes. Foto: Florian Fuchs, CC BY 3.0.

ist eine Stadtgemeinde mit 15.151 Einwohnern und zugleich Sitz der Bezirkshauptmannschaft des gleichnamigen im Bundesland Kärnten in . Foto: JJ55, Public domain.

Bestimmungsorte

ist eine Stadtgemeinde mit 4948 Einwohnern im Norden Kärntens. Foto: Neithan90, CC0.

ist eine österreichische Gemeinde mit 997 Einwohnern im in Kärnten. Foto: AngieSoft, CC BY 3.0.

ist eine Marktgemeinde mit 2019 Einwohnern im in Kärnten. Foto: Johann Jaritz, CC BY-SA 3.0.

Foto: Wikimedia, CC0.

Kärnten

Breitengrad des Zentrums
46,75° oder 46° 45' Nord
Längengrad des Zentrums
13,8333° oder 13° 50' Ost
Bevölkerung
566.000
Höhe
1449 Meter (4754 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 240050358
Geo­Names ID
2774686
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Karinthië
  • Afrikaans: Karintië
  • Afrikaans: Kärnten
  • Albanisch: Karinthia
  • Albanisch: Kärnten
  • Altenglisch: Carendre
  • Arabisch: Carinthia
  • Arabisch: كيرنتن
  • Aragonesisch: Carintia
  • Armenisch: Կարինթիա նահանգ
  • Armenisch: Կարինտիա
  • Aserbeidschanisch: Karintiya
  • Asturisch: Carintia
  • Bahasa Indonesia: Carinthia
  • Bahasa Indonesia: Kaernten
  • Bahasa Indonesia: Karintia
  • Bahasa Indonesia: Karnten
  • Bahasa Indonesia: Kärnten
  • Baskisch: Karintia
  • Bengali: কের্ন্টেন
  • Bengali: কের্ন্‌টেন
  • Bosnisch: Koruška
  • Bosnisch: Kärnten
  • Bretonisch: Karintia
  • Bulgarisch: Каринтия
  • Cebuano: Kärnten
  • Chinesisch: Kärnten Chiu
  • Chinesisch: 克恩滕
  • Chinesisch: 克恩滕州
  • Chinesisch: 克恩腾州
  • Chinesisch: 克恩頓州
  • Chinesisch: 克恩頓邦
  • Chinesisch: 克恩顿
  • Chinesisch: 克恩顿州
  • Chinesisch: 凯尔滕州
  • Chinesisch: 凯恩藤州
  • Chinesisch: 卡林西亚
  • Deutsch: Kaernten
  • Deutsch: Land Kärnten
  • Dänisch: Kärnten
  • Englisch: Carinthia
  • Englisch: Kärnten
  • Esperanto: Karintio
  • Esperanto: Karnten
  • Esperanto: Kärnten
  • Estnisch: Kärnten
  • Estnisch: Kärnteni liidumaa
  • Finnisch: Kärnten
  • Französisch: Carinthie
  • Französisch: Kärnten
  • Französisch: Land de Carinthie
  • Friesisch: Karinsje
  • Friulisch: Carintie
  • Friulisch: Carinzie
  • Galicisch: Carintia, Austria
  • Galicisch: Carintia - Kärnten
  • Galicisch: Carintia
  • Georgisch: კარინთია
  • Georgisch: კარინტია
  • Gujarati-Sprache: કાર્ટેન
  • Gälisch-Schottisch: Carinthia
  • Hebräisch: קרינטיה
  • Hebräisch: קרינטייה
  • Hebräisch: קרינתיה
  • Hindi: केरिन्थिया
  • Hindi: कैरिंथिया
  • Interlingue: Carintia
  • Irisch: Carinthia
  • Irisch: Kärnten
  • Isländisch: Kärnten
  • Italienisch: Carinzia
  • Italienisch: Kärnten
  • Japanisch: ケルンテン
  • Japanisch: ケルンテン州
  • Kannada: ಕಾರ್ನ್ಟೆನ್
  • Kaschubisch: Karintia
  • Katalanisch: Caríntia
  • Katalanisch: Koroška
  • Katalanisch: Kärnten
  • Koreanisch: 케른텐 주
  • Koreanisch: 케른텐주
  • Kornisch: Kärnten
  • Kroatisch: Koruška
  • Kymrisch: Carinthia
  • Latein: Carinthia
  • Lettisch: Karintija
  • Limburgisch: Karinthië
  • Litauisch: Karintija
  • Litauisch: Karintijos žemė
  • Luxemburgisch: Kärnten
  • Makedonisch: Корушка
  • Malaiisch: Karintia
  • Malaiisch: Kärnten
  • Maltesisch: Kärnten
  • Marathi: कारिंथिया
  • Marathi: क्यार्न्टन
  • Mongolisch: Каринт
  • Mongolisch: Каринти
  • Neugriechisch: Καρινθία
  • Niederdeutsch: Karinten
  • Niederländisch: Karinthië
  • Niedersorbisch: Korutańska
  • Nordfriesisch: Kärnten
  • Norwegisch: Kärnten
  • Norwegisch Bokmål: Carinthia
  • Norwegisch Bokmål: Kärnten
  • Norwegisch Nynorsk: Kärnten
  • Obersorbisch: Korutanska
  • Obersorbisch: Kärnten
  • Okzitanisch: Caríntia
  • Ossetisch: Каринти
  • Papiamento: Kärnten
  • Persisch: ایالت کرنتن
  • Persisch: کارینتیا
  • Persisch: کرنتن
  • Polnisch: Karyntia
  • Polnisch: Kraj związkowy Karyntia
  • Portugiesisch: Caríntia
  • Portugiesisch: Kärnten
  • Quechua-Sprache: Kärnten
  • Rumänisch: Carinthia
  • Rumänisch: Carintia
  • Rumänisch: Kärnten
  • Russisch: Каринтия
  • Sardisch: Carìntzia
  • Schottisch: Carinthie
  • Schwedisch: Kärnten
  • Schweizerdeutsch: Kärnten
  • Serbisch: Корошка
  • Serbisch: Корушка
  • Sindhi-Sprache: ڪرينٿيا
  • Singhalesisch: කරින්තියා
  • Sizilianisch: Carinzia
  • Slowakisch: Korutánsko
  • Slowenisch: Avstrijska Koroška
  • Slowenisch: Koroška
  • Spanisch: Carintia
  • Spanisch: Karnten
  • Spanisch: Kärnten
  • Swahili: Karinthia
  • Swahili: Kärnten
  • Tadschikisch: Иёлати Каринтия
  • Tadschikisch: Каринтия
  • Tagalog: Carinthia
  • Tamil: காரின்திஆ
  • Telugu-Sprache: కెంర్టెన్
  • Thailändisch: Carinthia
  • Thailändisch: รัฐคารินเทีย
  • Tschechisch: Korutansko
  • Tschechisch: Korutany
  • Tschechisch: Kärnten
  • Türkisch: Karintiya
  • Türkisch: Kärnten
  • Ukrainisch: Каринтія
  • Ukrainisch: Карінтія
  • Ungarisch: Karinthia
  • Ungarisch: Karintia
  • Ungarisch: Kärnten
  • Urdu: کارنتھیا (اسٹیٹ)
  • Urdu: کارنتھیا (ریاست)
  • Urdu: کارنتھیا
  • Vietnamesisch: Kärnten
  • Waray: Carinthia
  • Weißrussisch: Карынтыя
  • Weißrussisch: Карынція
  • Carinsia
  • Carinzsia
  • Karntn
  • Keantn
  • Kärntn
  • Քարինթիա

Beliebte Reiseziele in Österreich

Ich für meinen Teil, ich reise nicht, um irgendwohin zu fahren, sondern um zu fahren. Ich reise um des Reisens willen. Die große Sache ist, sich zu bewegen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

ÖsterreichChiang Mai, Thailand
Bosnien und HerzegowinaAnhui, China
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Kärnten. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.