Kós

Kós ist eine Insel in der , sie gehört zur Inselgruppe . Dank billiger Charterflüge aus Zentraleuropa gibt es in der Hauptsaison ziemlich viele Touristen auf der Insel. So gut wie alle Regionen der Insel sind stark touristisch geprägt.
Foto: Stevenfruitsmaak, CC BY-SA 3.0. Foto: Cyverius, CC BY 3.0.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Die ist eine Orientalische Platane auf der in der auf der Kos. Foto: Stevenfruitsmaak, CC BY-SA 3.0.

Museum
Das befindet sich in der Stadt auf der Insel Kos.

archäologische Stätte
Die ist eine bedeutende archäologische Stätte in der auf der Insel Kos. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 2.0.

archäologische Stätte
Das in Kos ist eine bedeutende archäologische Stätte in der auf der Insel Kos. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 2.0.

Ortschaften in der Nähe

Ortschaft
Das ist die bedeutendste archäologische Stätte auf der Insel Kos. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 2.5.

Kós

Breitengrad
36,894° oder 36° 53' 38,5" Nord
Längengrad
27,2867° oder 27° 17' 12" Ost
Open Location Code
8G89V7VP+JM
Bevölkerung
19.400
Höhe
125 Meter (410 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 28490587
Geo­Names ID
8133957
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Arabisch: Kos
  • Arabisch: كوس
  • Armenisch: Կոս (կղզի)
  • Armenisch: Կոս
  • Armenisch: Քոս
  • Asturisch: Kos
  • Bahasa Indonesia: Kos
  • Bahasa Indonesia: Pulau Kos
  • Baskisch: Kos
  • Bengali: কস
  • Bosnisch: Kos
  • Bretonisch: Kos
  • Bulgarisch: Кос
  • Cebuano: Nísos Kos
  • Chinesisch: 科斯岛
  • Chinesisch: 科斯島
  • Deutsch: Kos
  • Dänisch: Kos
  • Englisch: Cos
  • Englisch: Kos
  • Esperanto: Kos
  • Estnisch: Kos
  • Finnisch: Kos
  • Französisch: Cos
  • Französisch: Kos
  • Französisch: Île de Cos
  • Friesisch: Kos
  • Färöisch: Kos
  • Galicisch: Cos, Grecia
  • Galicisch: Cos
  • Galicisch: Kos
  • Galicisch: Κως
  • Griechisch: Κῶς
  • Gujarati-Sprache: કોસ
  • Hebräisch: קוס
  • Hindi: कोस
  • Interlingue: Kos
  • Isländisch: Kos
  • Italienisch: Coo
  • Italienisch: Cos
  • Italienisch: Kos
  • Japanisch: コス (ギリシャ)
  • Japanisch: コス島
  • Japanisch: コース島
  • Kannada: ಕೋಸ್
  • Katalanisch: Cos
  • Katalanisch: Illa de Cos
  • Katalanisch: Kos
  • Koreanisch: 코스섬
  • Kroatisch: Kos
  • Kymrisch: Kos
  • Latein: Coos
  • Latein: Cos
  • Latein: Cous
  • Lettisch: Kosa
  • Limburgisch: Kos
  • Litauisch: Kosas
  • Malaiisch: Kos
  • Marathi: कोस
  • Neugriechisch: Κω
  • Neugriechisch: Κως
  • Neugriechisch: Κώς
  • Niederländisch: Kos
  • Norwegisch: Kos
  • Norwegisch Bokmål: Kos
  • Norwegisch Nynorsk: Coo
  • Norwegisch Nynorsk: Kos
  • Norwegisch Nynorsk: Stanchio
  • Norwegisch Nynorsk: İstanköy
  • Persisch: جزیره کس
  • Persisch: کوس
  • Polnisch: Kos
  • Portugiesisch: Cós
  • Portugiesisch: Ilha de Cós
  • Portugiesisch: Kos
  • Rumänisch: Kos
  • Russisch: Кос
  • Schottisch: Kos
  • Schwedisch: Kos
  • Serbisch: Kos
  • Serbisch: Кос
  • Singhalesisch: කොස්
  • Slowakisch: Kos
  • Slowenisch: Kos
  • Spanisch: Cos
  • Spanisch: Isla de cos
  • Spanisch: Kos
  • Swahili: Kos
  • Tamil: காஸ்
  • Telugu-Sprache: కాస్
  • Thailändisch: คอส
  • Tschechisch: Kós
  • Türkisch: Kos
  • Türkisch: İstanköy
  • Ukrainisch: Кос
  • Ungarisch: Kosz
  • Urdu: کوس
  • Vietnamesisch: Kos
  • Vietnamesisch: Đảo Kos
  • Waray: Kos
  • Weißrussisch: Кос
  • Dimos Kos
  • Gŏ̤-sê̤ṳ

Andere Orte namens Kós

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Dodekanes

Ich für meinen Teil, ich reise nicht, um irgendwohin zu fahren, sondern um zu fahren. Ich reise um des Reisens willen. Die große Sache ist, sich zu bewegen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Kós. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Wikimedia, CC BY 3.0.