Kanarische Inseln

Die Kanarischen Inseln sind ein Teil und liegen ca. 100 km vor der westafrikanischen Küste nahe . Kanarische Inseln, Archipel.
Foto: NASA Goddard Space Flight Center, Public domain.

Beliebte Reiseziele

ist die größte der Kanarischen Inseln. Sie hat eine Fläche von etwa 2.000 km² und rund 900.000 Einwohner. Foto: Berthold Werner, Public domain.

ist die drittgrößte Insel der Kanaren. Foto: Sebatan, CC BY-SA 3.0.

ist Hauptstadt der gleichnamigen und abwechselnd mit eine der Hauptstädte der Autonomen Gemeinschaft Canarias im Königreich . Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

ist eine Insel im Atlantischen Ozean. Sie ist die viertgrößte der Kanarischen Inseln und nur etwa halb so groß wie ihr Nachbar . Foto: Nailemfa, CC BY 4.0.

Bestimmungsorte

ist eine Insel im Atlantik, die zu den Kanarischen Inseln gehört. Foto: NorbertNagel, CC BY-SA 3.0.

Die Insel ist mit 25 km Durchmesser die zweitkleinste der sieben Hauptinseln der Kanarischen Inseln. Foto: Wikimedia, CC0.

Die Insel , eigentlich San Miguel de , ist die nordwestlichste der Kanarische Inseln, die eine der Comunidades Autónomas bilden und gehört zu der Provinz Santa Cruz de Tenerife. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Mit ca. 278 km² und einer Ausdehnung von etwa 30 mal 16 Kilometern ist die kleinste und westlichste der Kanarischen Inseln, auf ihr leben knapp 10.700 Menschen. Foto: Wikimedia, CC0.

, die Anmutige, nannte der Normanne Bethencourt 1402 diese kleine Insel der Kanaren nordwestlich von . Foto: Liproj, CC BY-SA 4.0.

Kanarische Inseln

Breitengrad des Zentrums
28,043° oder 28° 2' 34,8" Nord
Längengrad des Zentrums
-15,6116° oder 15° 36' 41,8" West
Bevölkerung
2.100.000
Höhe
644 Meter (2113 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 4312523253
Geo­Names ID
2593110
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Abchasisch: Tigzirin Tiknariyin
  • Afrikaans: Kanariese Eilande
  • Albanisch: Ishujt Kanare
  • Altenglisch: Fortunatus iegland
  • Amharisch: ካናሪያስ ደሴቶች
  • Arabisch: Islas Canarias
  • Arabisch: الجزر الخالدات
  • Arabisch: جزر الخالدات
  • Arabisch: جزر الكناري
  • Arabisch: جزر كناري
  • Arabisch: جزر كنارية
  • Arabisch: قائمة جزر جزر الكناري
  • Arabisch: منطقة جزر الكناري
  • Arabisch: منطقة جزر الكناري الذاتية الحكم
  • Arabisch: منطقة جزر الكناري ذاتية الحكم
  • Arabisch: منطقة حكم ذاتي جزر الكناري
  • Arabisch: منطقه جزر الكناري ذاتيه الحكم
  • Aragonesisch: Canarias
  • Armenisch: Կանարյան կղզիներ
  • Aromunisch: Canarias
  • Aserbeidschanisch: Kanar adaları
  • Asturisch: Canaries
  • Bahasa Indonesia: Kepulauan Canaria
  • Baschkirisch: Канар
  • Baschkirisch: Канар утрауҙары
  • Baskisch: Kanariak
  • Bengali: কানারি দ্বীপপুঞ্জ
  • Bengali: ক্যানারিদ্বীপপুঞ্জ
  • Birmanisch: ကနေရီကျွန်းစု
  • Bosnisch: Kanarska ostrva
  • Bretonisch: Kanariez
  • Bulgarisch: Канарски острови
  • Cebuano: Canary Islands
  • Chinesisch: Canaria Kûn-tó
  • Chinesisch: 加納利群島
  • Chinesisch: 加那利亞群島
  • Chinesisch: 加那利群岛
  • Chinesisch: 加那利群島
  • Deutsch: Kanaren
  • Dänisch: De Kanariske Øer
  • Dänisch: Kanariske Øer
  • Englisch: Canaries
  • Englisch: Canary
  • Englisch: Canary Islands
  • Englisch: Islas Canarias
  • Englisch: the Canaries
  • Englisch: 🇮🇨
  • Esperanto: Kanariaj Insuloj
  • Esperanto: Kanarioj
  • Estnisch: Kanaari saared
  • Finnisch: Islas Canarias
  • Finnisch: Kanaria
  • Finnisch: Kanariansaaret
  • Französisch: Canaries
  • Französisch: Îles Canaries
  • Friesisch: Kanaryske Eilannen
  • Färöisch: Kanarisku oyggjarnar
  • Galicisch: Illas Canarias
  • Georgisch: კანარის კუნძულები
  • Gujarati-Sprache: કેનેરી આઈલેન્ડ
  • Gälisch-Schottisch: Na h-Eileanan Canàrach
  • Haussa-Sprache: Canaria Khiùn-tó
  • Haussa-Sprache: Canary Islands
  • Haussa-Sprache: Nā Moku Manu Mele
  • Haussa-Sprache: Tsibirin Kanariyas
  • Hawaiisch: Nā Moku Manu Mele
  • Haïtien: Canaries
  • Hebräisch: האיים הקנריים
  • Hindi: कैनरी द्वीपसमूह
  • Ido: Kanarii
  • Interlingua: Canarias
  • Interlingua: Insulas Canari
  • Interlingue: Insules Canarias
  • Irisch: Na hOileáin Chanáracha
  • Isländisch: Kanaríeyjar
  • Italienisch: Canarie
  • Italienisch: Isole Canarie
  • Italienisch: isole Canarie
  • Jakutisch: Канаар арыылара
  • Jakutisch: Канар арыылара
  • Japanisch: カナリアス
  • Japanisch: カナリア諸島
  • Javanisch: Kapuloan Canaria
  • Javanisch: Kapuloan Canary
  • Jiddisch: קאנארי אינזלען
  • Jiddisch: קאנארישע אינזלען
  • Judenspanisch: Izlas Kanarias
  • Judenspanisch: Kanarias
  • Kabardinisch: Канар хы тӀыгухэр
  • Kabylisch: Tigzirin Tiknariyin
  • Kannada: ಕೆನರಿ ದ್ವೀಪಗಳು
  • Kasachisch: Канар аралдары
  • Katalanisch: Canarias
  • Katalanisch: Canàries
  • Katalanisch: Illes Canàries
  • Katalanisch: illes Canàries
  • Kirgisisch: Канария аралдары
  • Koreanisch: 카나리아 제도
  • Kornisch: Canarias
  • Korsisch: Canarie
  • Korsisch: Isule Canarie
  • Korsisch: isule Canarie
  • Kroatisch: Kanari
  • Kurdisch: Giravên Qenariyê
  • Kymrisch: Yr Ynysoedd Dedwydd
  • Latein: Canariae Insulae
  • Lettisch: Kanāriju Salas
  • Lettisch: Kanāriju salas
  • Limburgisch: Canarische eilenj
  • Litauisch: Kanarų salos
  • Luxemburgisch: Kanaresch Inselen
  • Makedonisch: Канарски Острови
  • Malagassi-Sprache: Nosy Kanaria
  • Malaiisch: Kepulauan Canaria
  • Malaiisch: Kepulauan Canary
  • Malayalam: കനേറി ദ്വീപുകൾ
  • Maori-Sprache: Islas Canarias
  • Marathi: कॅनरी द्वीपसमूह
  • Mongolisch: Канарын Арлууд
  • Mongolisch: Канарын арлууд
  • Neapel / Mundart: Isule Canarie
  • Nepali: क्यानरी द्विप
  • Neugriechisch: Κανάρια Νησιά
  • Neugriechisch: Κανάριες Νήσοι
  • Niederdeutsch: Kanariese Eiloanden
  • Niederländisch: Canarische Eilanden
  • Niedersorbisch: Kanariske kupy
  • Nordfriesisch: Kanaaren
  • Nordsaamisch: Kanáriasullot
  • Norwegisch: Kanariøyene
  • Norwegisch Bokmål: Kanariøyene
  • Norwegisch Nynorsk: Kanariøyane
  • Obersorbisch: Kanariske kupy
  • Obersorbisch: Kanary
  • Okzitanisch: Illas Canàrias
  • Ossetisch: Канары сакъадæхтæ
  • Pedi-Sprache: Canary Islands
  • Persisch: جزایر قناری
  • Polnisch: Wyspy Kanaryjskie
  • Portugiesisch: Canárias
  • Portugiesisch: Ilhas Canárias
  • Quechua-Sprache: Kanarya wat'akuna
  • Quechua-Sprache: Kanarya watakuna
  • Rumänisch: Insulele Canare
  • Russisch: Автономная область Канарских Островов
  • Russisch: Канарские Острова
  • Russisch: Канарские острова
  • Sardisch: Isulas Canarias
  • Sardisch: Ìsulas Canàrias
  • Schan-Sprache: မူႇၵုၼ် ၶႅၼ်ႇၼရီႇ
  • Schottisch: Canary Islands
  • Schwedisch: Islas Canarias
  • Schwedisch: Kanarieöarna
  • Schweizerdeutsch: Kanarischi Insle
  • Serbisch: Канарска Острва
  • Serbisch: Канарска острва
  • Singhalesisch: කැනරි දූපත්
  • Sizilianisch: Isuli Canarii
  • Sizilianisch: Ìsuli Canarii
  • Slowakisch: Kanárske ostrovy
  • Slowenisch: Kanarski otoki
  • Spanisch: Canarias
  • Spanisch: Comunidad Autónoma de Canarias
  • Spanisch: Comunidad Canaria
  • Spanisch: Islas Afortunadas
  • Spanisch: Islas Canarias
  • Spanisch: archipiélago canario
  • Sundanesisch: Kapuloan Kanaria
  • Swahili: Visiwa vya Kanari
  • Süd-Sotho-Sprache: Canarias
  • Tadschikisch: Ҷазираҳои Канари
  • Tadschikisch: Ҷазираҳои Канарӣ
  • Tagalog: Canarias
  • Tamil: கேனரி ஐலன்ட்ஸ்
  • Tamil: கேனரி தீவுகள்
  • Tatarisch: Канар утраулары
  • Telugu-Sprache: కానరీ దీవులు
  • Telugu-Sprache: కానరీ ద్వీపములు
  • Thailändisch: หมู่เกาะคะเนรี
  • Thailändisch: หมู่เกาะคะแนรี
  • Tschechisch: Kanárské ostrovy
  • Tschechisch: Kanáry
  • Tschetschenisch: Канаран гӀайренаш
  • Tschetschenisch: Канаран гӀайреш
  • Turkmenisch: Kanar adalary
  • Türkisch: Kanarya Adaları
  • Udmurtisch: Канар шормуӵъёс
  • Ukrainisch: Канарські острови
  • Ungarisch: Kanári-szigetek
  • Urdu: جزائر کناری
  • Usbekisch: Kanar orollari
  • Vietnamesisch: Quần đảo Canaria
  • Wallonisch: Iyes Canareyes
  • Waray: Islas Canarias
  • Weißrussisch: Канарскі архіпэляг
  • Weißrussisch: Канарскія астравы
  • Wolof-Sprache: Duni Kanaari
  • Xhosa-Sprache: Iziqithi zeCanary
  • Yoruba-Sprache: Àwọn Erékùṣù Kánárì
  • Zulu-Sprache: Iziqhingi iKhaneli
  • Adey Kanarya
  • Adeyê Kanarya
  • Canarias Tlātlālhuāctli
  • Isles Kanarias
  • Isoe Canaie
  • Isoe Canaïe
  • Isolas Canario
  • Kanarische Inseln
  • Kanariske Ailounde
  • Kanariya adaları
  • Kanarski otoci
  • Kanaru salas
  • Kianieri Ailanz
  • Zil Kanari
  • Ìsole Canarie
  • Ìxołe Canarie
  • Ìxołe Canàrie
  • Канар ошмаотывлӓ
  • Канар тӀыгухэр
  • جزر الكنارى
  • دوورگەکانی کەناری
  • قناری آدالاری
  • میناڤە یا قأناری
  • کناری جزیرے
  • კანარიშ კოკეფი

Beliebte Reiseziele in Spanien

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

ItalienGriechenland
ÖsterreichGeorgien
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Kanarische Inseln. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Lmbuga, CC BY-SA 3.0.