San-Martino-di-Lota

San-Martino-di-Lota ist eine Gemeinde mit 2.906 Einwohnern im Département Haute-Corse auf der Mittelmeerinsel . Sie ist der Hauptort des Kantons Cap Corse und gehört zum Arrondissement Bastia. Die Einwohner werden Sammartinaghji genannt.
KarteSatellitRoutenplaner

In der Nähe

Die Casabianca war ein U-Boot der französischen Marine im Zweiten Weltkrieg.

San-Martino-di-Lota

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Deine Welt ist ohne Grenzen

Beliebte Reiseziele in Frankreich

Flucht zu einem zufälligen Ort

ÜberblickKarteSatellit