Col de Sio

Arbellara ist eine Gemeinde auf der Insel . Sie gehört zum Département Corse-du-Sud, zum Arrondissement Sartène und zum Kanton Sartenais-Valinco. Die Bewohner nennen sich Arbellarais.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Kirche
liegt 4 km südwestlich von Col de Sio. Foto: Arbarossa, CC BY-SA 3.0.

Sehenswürdigkeit
Die romanisch-pisanische Kirche San Giovanni Battista von Poggio-di-Tallano liegt im Sartenai auf in der Gemeinde Sainte-Lucie-de-Tallano. liegt 4 km südöstlich von Col de Sio. Foto: Cqui, CC BY-SA 3.0.

Gebäude
liegt 5 km südwestlich von Col de Sio. Foto: Dhfozzano, CC BY-SA 3.0.

Ortschaften in der Nähe

Dorf
ist eine Gemeinde auf der . liegt 4½ km südwestlich von Col de Sio. Foto: Dhfozzano, CC BY-SA 3.0.

Col de Sio

Ich für meinen Teil, ich reise nicht, um irgendwohin zu fahren, sondern um zu fahren. Ich reise um des Reisens willen. Die große Sache ist, sich zu bewegen.  

Beliebte Reiseziele in Frankreich

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Col de Sio. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Cqui, CC BY-SA 3.0.