Ancienne chapelle San-Agostino de Chera

Die Ruine der Kapelle Sant’Agostino von Chera liegt bei dem Ort Chera im Süden , etwa 12 km nördlich von . Leicht rosafarbener Granit und weißer Kalkstein erzeugen ein Farbspiel des Baumaterials, das einen Hinweis auf die stilistische Entwicklung zum polychromen Mauerwerk bildet.

Wahrzeichen in der Nähe

Kirche
Die Kapelle San Quilico von Montilati liegt in der Gemeinde Figari im Arrondissement Sartène im Département Corse-du-Sud auf . liegt 3 km nordwestlich von Ancienne chapelle San-Agostino de Chera. Foto: Peter Tritthart, CC BY 3.0.

Ruine
liegt 5 km nordwestlich von Ancienne chapelle San-Agostino de Chera. Foto: Cqui, CC BY-SA 3.0.

Naturschutzgebiet
liegt 6 km südöstlich von Ancienne chapelle San-Agostino de Chera. Foto: TeletubAstyanax, CC BY-SA 4.0.

archäologische Stätte
Der Torre von Tappa, auch Casteddu di Tappa, ist eine zwischen natürlichen Felsaufschlüssen errichtete Anlage der Torre-Kultur in der Gemeinde auf in . liegt 7 km nordöstlich von Ancienne chapelle San-Agostino de Chera.

Ancienne chapelle San-Agostino de Chera

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Unser Reiseziel ist niemals ein Ort, sondern eine neue Art, die Dinge zu sehen.  

Entdecke deine Welt

Beliebte Reiseziele in Frankreich

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Foto: Cqui, CC BY-SA 3.0.