Madretsch

Madretsch, früher Mardrez, ist eine ehemalige Gemeinde des Kantons Bern in der Schweiz. Sie wurde 1920 in die Stadt Biel eingemeindet und ist heute Teil von . Man unterscheidet zu statistischen Zwecken die Quartiere Madretsch Nord und Madretsch Süd.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Kirche
Die Kirche Bruder Klaus an der Alfred-Aebi-Strasse 86 in ist nach und vor Christ-König die zweite der drei römisch-katholischen Pfarrkirchen der Stadt. Foto: Charly Bernasconi, CC BY-SA 4.0.

Burg
Das liegt in im Kanton Bern in der . liegt 1¼ km westlich von Madretsch. Foto: Tankstellenidau, CC BY-SA 3.0.

Museum
Das – Kunst Geschichte Archäologie entstand 2012 mit der Zusammenlegung der beiden Museen Schwab und Neuhaus. liegt 1½ km nordwestlich von Madretsch. Foto: Chriusha, CC BY-SA 3.0.

Museum
liegt 1¼ km westlich von Madretsch. Foto: Kaf1, CC BY-SA 3.0.

Ortschaften in der Nähe

Dorf
ist eine Kleinstadt mit je eigener Einwohnergemeinde und Burgergemeinde im Kanton Bern. liegt 1¼ km westlich von Madretsch. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Dorf
ist ein Dorf und eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Biel/Bienne des Kantons Bern. liegt 1½ km östlich von Madretsch. Foto: Chriusha, CC BY-SA 3.0.

Biel/Bienne ist eine zweisprachige Stadt im Kanton Bern. Foto: Wikimedia, CC0.

Madretsch

Auch bekannt als

In der Nähe

Ortschaften

Bemerkenswerte Orte

Jeder Tag ist eine Reise, und die Reise an sich ist das Zuhause.  

Beliebte Reiseziele in Berne Region

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Madretsch. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Wikimedia, CC0.