Dolmen du Mont-Rivinco

Die Dolmen vom Mont Revincu wurden im späten 19. Jahrhundert von A. Mortillet entdeckt. Der Ort liegt im Norden auf einem Übungsplatz, an einem kleinen Bergrücken bei Santo-Pietro-di-Tenda im Département Haute-Corse, in der Küstenebene etwa 2 km vom Golf von Saint-Florent.

Ortschaften in der Nähe

Santo-Pietro-di-Tenda ist eine Gemeinde im Département Haute-Corse auf der Insel .

Poggio-d’Oletta ist eine Gemeinde auf der Insel .

Oletta ist eine Gemeinde mit 1650 Einwohnern auf der Insel in .

Patrimonio ist eine Gemeinde auf der Insel .

Rapale ist eine Gemeinde auf der Mittelmeerinsel in .

Dolmen du Mont-Rivinco

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.  

Entdecke deine Welt

Beliebte Reiseziele in Frankreich

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox und Esri für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte.