Nationalpark Comoé

Der Nationalpark Comoé, benannt nach dem , der den Park durchfließt, liegt im Nordosten der auf einer Meereshöhe von 120 bis 660 m und ist mit 11.500 km² der größte Nationalpark Westafrikas.

Auch bekannt als

Eine Reise wird besser in Freunden als in Meilen gemessen.  

Beliebte Reiseziele in Elfenbeinküste

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Nationalpark Comoé. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: FatAlbert, CC BY-SA 3.0.