Hotels

Nordmazedonien

Nordmazedonien ist ein Binnenland in Südeuropa. Es grenzt im Norden an , im Osten an , im Süden an und im Westen an .
KarteRoutenplanerHotels

Beliebte Reiseziele

ist die Hauptstadt von . Der Internationale Flughafen wird von …

Nordmazedonien Hotels

Mein Reiseziel
Reisedaten
Gäste

Nordmazedonien

  • Orb: ,
  • Bevölkerung: 2.060.000
  • Breitengrad des Zentrums: 41° 36' 25,2" (41,607°) Nord
  • Längengrad des Zentrums: 21° 39' 54" (21,665°) Ost
  • Höhe: 209 Meter (686 Fuß)
  • Hauptstadt:
  • Fläche: 25.333 km² (9781 Meilen²)
  • Sprachen: Makedonisch, Albanisch, Türkisch und Serbisch
  • Währung: Denar (MKD)
  • Telefonvorwahl: 389
  • Internet-Domain: .mk
  • Nachbarn: , , , und
  • Wikidata: Nordmazedonien
  • Wikimedia Commons: North Macedonia

Karten von Nordmazedonien

Andere Namen für Nordmazedonien

Afrikaans: Macedonië, Akan-Sprache: Masedonia, Albanisch: Maqedoni, Albanisch: Republika e Maqedonisë, Albanisch: Republika e Maqedonisë së Veriut, Amharisch: ማከዶኒያ, Arabisch: مقدونيا, Aramäisch: ܡܩܕܘܢܝܐ, Aramäisch: ܩܘܛܢܝܘܬܐ ܕܡܩܕܘܢܝܐ, Armenisch: Մակեդոնիա, Aserbeidschanisch: Masedoniya, Asturisch: República de Macedonia, Bahasa Indonesia: Makedonia, Bahasa Indonesia: Republik Makedonia, Bambara-Sprache: Macedɔni, Baskisch: Mazedonia, Baskisch: Mazedoniako Errepublika, Bengali: ম্যাসাডোনিয়া, Birmanisch: မာစီဒိုးနီးယား, Bosnisch: Makedonija, Bosnisch: Republika Makedonija, Bretonisch: Makedonia, Bretonisch: Republik Makedonia, Bulgarisch: Македония, Република, Bulgarisch: Македония, Bulgarisch: Република Македония, Chinesisch: 前南斯拉夫马其顿共和国, Chinesisch: 馬其頓共和國, Chinesisch: 马其顿王国, Deutsch: Ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien, Deutsch: Mazedonien, Deutsch: Republik Nordmazedonien
Dänisch: Makedonien, Dänisch: Republikken Makedonien, Dänisch: Tidligere Jugoslaviske Republik Makedonien, Englisch: Macedonia (FYR), Englisch: Macedonia, The Former Yugoslav Republic Of, Englisch: North Macedonia, Englisch: Republic of Macedonia, Esperanto: Makedonujo, Esperanto: Respubliko Makedonio, Estnisch: Makedoonia, Estnisch: Makedoonia Vabariik, Ewe-Sprache: Makedonia nutome, Finnisch: Entinen Jugoslavian tasavalta Makedonia, Finnisch: Makedonia, Finnisch: Makedonian tasavalta, Französisch: Ancienne république yougoslave de Macédoine, Französisch: Macédoine, Französisch: Macédoine du Nord, Friesisch: Masedoanje, Ful: Meceduwaan, Färöisch: Makedónia, Galicisch: República de Macedonia, Ganda-Sprache: Masedoniya, Georgisch: მაკედონია, Grönländisch: Makedonia, Gujarati-Sprache: મેસેડોનિયા, Haussa-Sprache: Masedoniya, Hebräisch: מקדוניה, Hindi: मैसिडोनिया, Hindi: मैसेडोनिया, Ido: Republiko Macedonia, Irisch: An Mhacadóin
Isländisch: Lýðveldið Makedónía, Isländisch: Makedónía, Italienisch: Ex Repubblica Jugoslava di Macedonia, Italienisch: Macedonia, Repubblica, Italienisch: Macedonia del Nord, Italienisch: Repubblica di Macedonia, Japanisch: マケドニア, Japanisch: マケドニア共和国, Japanisch: マケドニア旧ユーゴスラビア共和国, Kambodschanisch: ម៉ាសេដន, Kannada: ಮ್ಯಾಸಿಡೋನಿಯಾ, Katalanisch: Macedònia, Katalanisch: República de Macedònia, Kikuyu-Sprache: Masedonia, Koreanisch: 마케도니아, Koreanisch: 마케도니아 공화국, Koreanisch: 전 유고슬라비아 마케도니아, Kroatisch: Makedonija, Republika, Kroatisch: Makedonija, Kroatisch: Republika Makedonija, Kurdisch: Komara Makedonyayê, Kymrisch: Gweriniaeth Macedonia, Laotisch: ແມຊິໂຄເນຍ, Latein: Res publica Macedonica, Lettisch: Maķedonija, Lettisch: Maķedonijas Republika, Limburgisch: Macedonië, Lingala: Masedwanɛ, Litauisch: Makedonija, Luba-Katanga-Sprache: Masedwane, Makedonisch: Македонија, Makedonisch: Република Македонија
Makedonisch: Република Северна Македонија, Malagassi-Sprache: Makedonia, Malaiisch: Republik Macedonia, Malayalam: മാസിഡോണിയ, Maltesisch: Maċedonja, Marathi: मॅसेडोनिया, Nepali: म्याकेडोनिया, Nepali: म्यासेडोनिया, Neugriechisch: Βόρεια Μακεδονία, Neugriechisch: Π.Γ.Δ. Μακεδονίας, Neugriechisch: ΠΓΔ Μακεδονίας, Neugriechisch: Πρώην Γιουγκοσλαβική Δημοκρατία της Μακεδονίας, Niederdeutsch: Makedonien, Niederdeutsch: Republiek Makedonien, Niederländisch: Macedonië, Republiek, Niederländisch: Macedonië, Niederländisch: Voormalige Joegoslavische Republiek Macedonië, Nordsaamisch: Dásseváldi Makedonia, Nordsaamisch: Makedonia, Norwegisch: Republikken Makedonia, Norwegisch Bokmål: Makedonia, Norwegisch Nynorsk: Makedonia, Norwegisch Nynorsk: Republikken Makedonia, Obersorbisch: Makedonska, Okzitanisch: Macedònia, Okzitanisch: Republica de Macedònia, Oriya-Sprache: ମାସେଡୋନିଆ, Pampanggan-Sprache: Republika ning Makedonia, Paschtu: د مقدونيې ولسمشريزه, Persisch: مقدونیه, Persisch: مکدونیا, Polnisch: Była Jugosłowiańska Republika Macedonii
Polnisch: Macedonia, Republika, Portugiesisch: Macedónia, Portugiesisch: Macedônia, Portugiesisch: Macedônia, República da, Portugiesisch: Macedônia do Norte, Portugiesisch: República da Macedónia, Rumänisch: Fosta Republică Iugoslavă Macedonia, Rumänisch: Republica Macedonia, Rundi-Sprache: Masedoniya, Russisch: Македония, Russisch: Республика Македония, Russisch: Северная Македония, Sango-Sprache: Maseduäni, Schwedisch: Makedonien, Serbisch: Македонија, Serbisch: Република Македонија, Sizilianisch: Macidonia, Sizilianisch: Ripùbblica di Macidonia, Slowakisch: Macedónsko, republika, Slowakisch: Macedónsko, Slowenisch: Makedonija, Slowenisch: Republika Makedonija, Somali: Makadooniya, Spanisch: Macedonia, Antigua República Yugoslava, Spanisch: Macedonia del Norte, Spanisch: República de Macedonia, Swahili: Jamhuri ya Masedonia, Swahili: Masedonia, Tadschikisch: Ҷумҳурии Мақдуния, Tagalog: Republika ng Macedonia, Tamil: மாசிடோனியா, Telugu-Sprache: మేసెడోనియా
Thailändisch: ประเทศมาซิโดเนีย, Thailändisch: มาซิโดเนีย, Tigrinja-Sprache: ማከዶኒያ, Tongaisch: Masitōnia, Tschechisch: Makedonie, Tschechisch: Republika Makedonie, Türkisch: Makedonya, Uigurisch: ماكېدونىيە, Ukrainisch: Македонія, колишня Югославська Республіка, Ukrainisch: Македонія, Ukrainisch: Республіка Македонія, Ungarisch: Macedón Köztársaság, Ungarisch: Macedónia, Köztársaság, Ungarisch: Macedónia, Urdu: مقدونیہ, Vietnamesisch: Ma-xê-đô-ni-a (Macedonia), Vietnamesisch: Ma-xê-đô-ni-a, Volapük: Makedoniyän, Volapük: Makedonän, Waray: Republika han Macedonia, Weißrussisch: Македонія, БЮР, Weißrussisch: Рэспубліка Македонія, Yoruba-Sprache: Orílẹ́ède Masidonia, Zulu-Sprache: I-Macedonia, Former Yugoslav Republic of Macedonia, Peoples Republic of Macedonia, Republika Makedoniya, Rèpublica de Macèdonie, Socialist Republic of Macedonia, The Former Yugoslav Republic of Macedonia
Eine Reise wird besser in Freunden als in Meilen gemessen.

Deine Welt ist ohne Grenzen

Beliebte Reiseziele in Balkanhalbinsel

Flucht zu einem zufälligen Ort

Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen, ohne der Routenplaner und die Karte.
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Basierend auf der Seite Nordmazedonien. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite.