Oroville

Oroville ist eine Kleinstadt mit dem Status einer City und rund 15.500 Einwohnern im des US-Bundesstaats . Gegründet wurde die Stadt im Jahre 1849 in der Zeit des kalifornischen Goldrausches als Ophir City, der jetzige Name bedeutet „Goldstadt“.
Foto: Podruznik, Public domain.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Museum
Foto: Podruznik, Public domain.

Park
liegt 2½ Meilen nordöstlich von Oroville. Foto: Quinn Comendant, CC BY-SA 2.0.

Oroville

Auch bekannt als

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Eine Reise wird besser in Freunden als in Meilen gemessen.  

Beliebte Reiseziele in Shasta-Kaskaden

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Oroville. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Wikimedia, CC0.