Praga

Praga ist ein historischer Vorort, der heute zwei Stadtbezirke der Hauptstadt bildet. Praga liegt auf der rechten Weichselseite. Dieser erste östliche Vorort wurde erst 1791 eingemeindet.
Foto: A.Savin, CC BY-SA 3.0.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Zoo
Der Warschauer Zoologische Garten liegt im Stadtteil Praga-Północ und wurde 1928 eröffnet. Foto: Ala z, CC BY-SA 3.0.

Museum
Das Muzeum Polskiej Wódki ist ein Museum im Stadtdistrikt Praga-Północ am Plac Konesera 1. Foto: Boston9, CC BY-SA 3.0 pl.

Kirche
Foto: Kescior, CC BY-SA 3.0.

U-Bahnhof
Foto: Muri 91, CC BY-SA 4.0.

Ortschaften in der Nähe

Der Reiseführer Warschauer behandelt das Gebiet der von Warschau innerhalb der ursprünglichen mittelalterlichen Stadtmauern südlich der ebenfalls mittelalterlichen . Foto: Olaf1541, CC BY-SA 3.0.

Stadtviertel oder Ortsteil
Der Hafen Praga im Stadtdistrikt Praga-Północ ist einer von drei Weichselhäfen in der polnischen Hauptstadt. liegt 1½ km südlich von Praga. Foto: Smyrwa, CC BY 3.0.

Stadtviertel oder Ortsteil
Mariensztat ist eine Warschauer Wohnsiedlung, errichtet 1948–1949 im zentralen Stadtteil Powiśle im Rahmen des Bauvorhabens Trasa W-Z. liegt 2 km südwestlich von Praga. Foto: Boston9, CC BY-SA 3.0 pl.

Praga

Auch bekannt als

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Beliebte Reiseziele in Warschau

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Praga. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Piofol, CC BY 3.0.