Schleswig-Holstein

Das Bundesland Schleswig-Holstein liegt im Norden . Es grenzt im Südosten an , im Süden an und die Hansestadt sowie im Norden an das Königreich .
Foto: gds, CC BY-SA 2.0.

Beliebte Reiseziele

ist die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein und eine traditionsreiche Universitätsstadt mit fast 250.000 Einwohnern. Foto: Ypsilon from Finland, CC0.

ist eine an der Lübecker Bucht der Ostsee liegende Hafen- und Hansestadt im Südosten von Schleswig-Holstein an der Grenze zu . Foto: Dr. Chriss, CC BY-SA 3.0 de.

Die , dänisch Kiel Bugt, ist eine Bucht der Ostsee, in deren ungefährer Mitte die nach führt. Foto: Drbashir117, CC BY-SA 2.5.

Die Nordfriesischen Inseln und Halligen liegen in der im Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein. Foto: Wikimedia, CC0.

Bestimmungsorte

Die von Schleswig-Holstein ist eine beliebte Ferienregion.

Die Region umfasst das südliche Binnenland Schleswig-Holsteins: die historische Region Stormarn, das nördliche Umland von und die Holsteinischen Elbmarschen. Foto: Morn the Gorn, CC BY-SA 3.0.

Schleswig-Holstein

Breitengrad des Zentrums
54,1854° oder 54° 11' 7,4" Nord
Längengrad des Zentrums
9,822° oder 9° 49' 19,2" Ost
Bevölkerung
2.830.000
Abkürzung
SH
Höhe
12 Meter (39 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 473890961
Geo­Names ID
2838632
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Aceh-Sprache: Schleswig-Holstein
  • Afrikaans: Sleeswyk-Holstein
  • Albanisch: Schleswig-Holstein
  • Albanisch: Shlesvig-Holshtajni
  • Amharisch: ሽለስቭክ-ሖልሽታይን
  • Arabisch: Schleswig-Holstein
  • Arabisch: شلسفيغ-هولشتاين
  • Arabisch: شلسفيغ هولشتاين
  • Arabisch: شليزفيغ-هولسشتاين
  • Arabisch: شليزفيغ-هولشتاين
  • Arabisch: شليسفغ-هولسشتاين
  • Arabisch: شليسفغ-هولشتاين
  • Arabisch: شليسفغ هولسشتاين
  • Arabisch: شليسفيش هولشتاين
  • Arabisch: شليسفيغ-هولستاين
  • Arabisch: شليسفيغ-هولشتاين
  • Arabisch: شليسفيغ هولشتاين
  • Aragonesisch: Schleswig-Holstein
  • Armenisch: Շլեզվիգ-Հոլշտայն
  • Armenisch: Շլեզվիգ Հոլշտայն
  • Aserbeidschanisch: Şlezviq-Holşteyn
  • Asturisch: Schleswig-Holstein
  • Aymará-Sprache: Schleswig-Holstein suyu
  • Bahasa Indonesia: Schleswig-Holstein
  • Baskisch: Schleswig-Holstein
  • Bengali: শ্লেসভিগ-হলষ্টাইন
  • Bengali: শ্লেসভিগ-হোলস্টাইন
  • Bosnisch: Schleswig-Holstein
  • Bretonisch: Schleswig-Holstein
  • Bulgarisch: Шлезвиг-Холщайн
  • Cebuano: Schleswig-Holstein
  • Chinesisch: Schleswig-Holstein
  • Chinesisch: 什列斯威-好斯敦
  • Chinesisch: 什列斯威-霍爾斯坦
  • Chinesisch: 士叻斯域-荷斯地因
  • Chinesisch: 石勒苏益格-荷尔斯泰因
  • Chinesisch: 石勒蘇益格-荷爾斯泰因
  • Danakil-Sprache: Schleswig-Holstein
  • Deutsch: DE-SH
  • Deutsch: Land Schleswig-Holstein
  • Deutsch: SH
  • Dänisch: Slesvig-Holsten
  • Englisch: DE-SH
  • Englisch: SH
  • Englisch: Schleswig-Holstein
  • Englisch: Slesvig-Holstein
  • Esperanto: Ŝlesvigo-Holstinio
  • Estnisch: Schleswig-Holstein
  • Finnisch: Schleswig-Holstein
  • Finnisch: Slesvig-Holstein
  • Französisch: SH
  • Französisch: Schleswig-Holstein
  • Friesisch: Sleeswyk-Holstein
  • Friulisch: Slesie-Holstein
  • Färöisch: Schleswig-Holstein
  • Galicisch: Schleswig-Holstein
  • Galicisch: اشلسویگ-هولشتاین
  • Georgisch: შლეზვიგ-ჰოლშტაინი
  • Guaraní-Sprache: Schleswig-Holstein
  • Gujarati-Sprache: સ્કલેસ્વિગ-હોલસ્ટેઇન
  • Gälisch-Schottisch: Schleswig-Holstein
  • Haussa-Sprache: Schleswig-Holstein
  • Hebräisch: שלזוויג-הולשטיין
  • Hindi: श्लेसविग-होल्सटीन
  • Ido: Schleswig-Holstein
  • Interlingua: Silesia-Holsteinia
  • Interlingue: Schleswig-Holsteinia
  • Irisch: Schleswig-Holstein
  • Isländisch: Slésvík-Holtsetaland
  • Italienisch: Schleswig-Holstein
  • Japanisch: シュレースヴィヒ=ホルシュタインの歴史
  • Japanisch: シュレースヴィヒ=ホルシュタイン州
  • Javanisch: Schleswig-Holstein
  • Jiddisch: שלעזוויג-האלשטיין
  • Judenspanisch: Schleswig-Holstein
  • Judenspanisch: שלישביג-עולשטײן
  • Kannada: ಶ್ಲೆಸ್ವಿಗ್-ಹೋಲ್ಸ್ಟೈನ್
  • Karakalpakisch: Schleswig-Holstein
  • Kasachisch: Шлезвиг-Гольштейн
  • Katalanisch: Slesvig-Holstein
  • Kongo-Sprache: Schleswig-Holstein
  • Koreanisch: 슐레스비히홀슈타인 주
  • Koreanisch: 슐레스비히홀슈타인주
  • Kornisch: Schleswig-Holstein
  • Krimtatarisch: Şlezvig-Golşteyn
  • Krimtatarisch: Şlezvig-Holştayn
  • Kroatisch: Schleswig-Holstein
  • Kurdisch: Schleswig-Holstein
  • Kymrisch: Schleswig-Holstein
  • Latein: Slesvicum-Holsatia
  • Latein: Slesvicum et Holsatia
  • Lettisch: Šlēsviga-Holšteina
  • Limburgisch: Sjleeswiek-Holstein
  • Litauisch: Šlėzvigas-Holšteinas
  • Luxemburgisch: Schleswig-Holstein
  • Makedonisch: Шлезвиг-Холштајн
  • Malaiisch: Schleswig-Holstein
  • Malayalam: ഷ്ലെസ്വിഗ്-ഹോൾസ്റ്റൈൻ
  • Manx: Schleswig-Holstein
  • Marathi: श्लेस्विग-होल्श्टाइन
  • Mongolisch: Шлесвиг-Хольштайн
  • Nepali: श्लेसविग-होल्सटीन
  • Nepali: स्लेस्भिग-होल्स्टाइन
  • Neugriechisch: Σλέσβιχ-Χολστάιν
  • Neugriechisch: Σλέσβιχ-Χόλσταϊν
  • Niederdeutsch: Sleeswiek-Holstain
  • Niederdeutsch: Sleeswig-Holsteen
  • Niederdeutsch: Sleswig-Holsteen
  • Niederländisch: Sleeswijk-Holstein
  • Niedersorbisch: Šleswig-Holštejnska
  • Nordfriesisch: Schleswig-Holstian
  • Nordfriesisch: Slaswik-Holstiinj
  • Nordsaamisch: Schleswig-Holstein
  • Nordsaamisch: Slesvig-Holsten
  • Norwegisch: Schleswig-Holstein
  • Norwegisch Bokmål: Schleswig-Holstein
  • Norwegisch Nynorsk: Schleswig-Holstein
  • Obersorbisch: Schleswigsko-Holsteinska
  • Okzitanisch: Schleswig-Holstein
  • Ossetisch: Шлезвиг-Гольштейн
  • Pampanggan-Sprache: Schleswig-Holstein
  • Papiamento: Schleswig-Holstein
  • Paschtu: شلسویګ-هولشتاین
  • Persisch: اشلسویگ-هولشتاین
  • Persisch: شلسویگ-هولشتاین
  • Polnisch: Schleswig-Holstein
  • Polnisch: Szlezwik-Holsztyn
  • Portugiesisch: Eslésvico-Holsácia
  • Portugiesisch: SH
  • Portugiesisch: Schleswig-Holstein
  • Quechua-Sprache: Schleswig-Holstein
  • Rumänisch: Schleswig-Holstein
  • Russisch: Шлезвиг-Гольштейн
  • Rätoromanisch: Schleswig-Holstein
  • Sardisch: Schleswig-Holstein
  • Schottisch: Schleswig-Holstein
  • Schwedisch: Schleswig-Holstein
  • Schwedisch: Slesvig-Holstein
  • Schweizerdeutsch: Schleswig-Holstei
  • Schweizerdeutsch: Schleswig-Holstein
  • Serbisch: Шлезвиг-Холштајн
  • Sindhi-Sprache: شليس وگ ھوليسٽن
  • Singhalesisch: ශ්ලෙස්විග්-හොල්ස්ටයින්
  • Slowakisch: Šlezvicko-Holštajnsko
  • Slowenisch: Schleswig-Holstein
  • Spanisch: Schleswig-Holstein
  • Swahili: Schleswig-Holstein
  • Tamil: சிலெஸ்விக்-ஹொல்ஸ்டெயின்
  • Tamil: ஸ்சல்ஸ்விக் -ஹோல்ச்டயின்
  • Tatarisch: Шлезвиг-Һольштейн
  • Telugu-Sprache: ష్లెస్విగ్-హోల్‌స్టీన్
  • Thailändisch: รัฐชเลสวิก-โฮลชไตน์
  • Thailändisch: รัฐชเลสวิช-ฮ็อลชไตน์
  • Tschechisch: Šlesvicko-Holštýnsko
  • Tschetschenisch: Шлезвиг-Гольштейн
  • Tschuwaschisch: Шлезвиг-Хольштайн
  • Türkisch: Schleswig-Holstein
  • Ukrainisch: Шлезвіг-Гольштейн
  • Ukrainisch: Шлезвіґ-Гольштайн
  • Ukrainisch: Шлезвіґ-Гольштейн
  • Ungarisch: Schleswig-Holstein
  • Urdu: شلسویگ-ہولشتائن
  • Usbekisch: Schleswig-Holstein
  • Vietnamesisch: Schleswig-Holstein
  • Volapük: Jlesvigän-Holstän
  • Waray: Schleswig-Holstein
  • Weißrussisch: Шлезвіг-Гальштэйн
  • Weißrussisch: Шлезвіг-Гольштэйн
  • Weißrussisch: Шлезьвіг-Гальштайн
  • Yoruba-Sprache: Schleswig-Holstein
  • Land Schleswig Holstein
  • Schleswij-Holsteijn
  • Schläswisch-Holschdä
  • Släswiek-Holstein
  • Släswiek-Holsten
  • Şleswig-Holştayn
  • Շլեզուիք- Հոլսթայն
  • شلسویق-هولشتاین
  • شلیسوگ ہولسٹاین
  • شلێسڤیگ-ھۆلشتاین
  • 舒勒斯維-荷斯泰因

Beliebte Reiseziele in Deutschland

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Schleswig-Holstein. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Ypsilon from Finland, CC0.