St. Pölten

St. Pölten ist seit 1986 die Hauptstadt des Bundeslandes und damit die jüngste Landeshauptstadt Österreichs. Die Stadt hat etwa 54.000 Einwohner.
Foto: Wikimedia, Copyrighted free use.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Kunstzentrum
Das ist ein österreichisches Festspielhaus im St. Pöltner Regierungsviertel. Foto: Wikimedia, CC BY 3.0.

Museum
Das ist ein Museum des Bundeslandes in St. Pölten. Foto: Monika Schaar, CC BY-SA 3.0.

Bahnhof
Der St. Pöltner Hauptbahnhof oder Bahnhof St. Pölten ist ein Durchgangsbahnhof und Bahnknotenpunkt im St. Pölten. Foto: Stephan Mosel, CC BY 2.0.

Aussichtspunkt
Der ist eines der Wahrzeichen von St. Pölten und je nach Definition das höchste oder – nach dem Dom – das zweithöchste Gebäude der Stadt. Foto: Deneb, Copyrighted free use.

St. Pölten

Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Ich für meinen Teil, ich reise nicht, um irgendwohin zu fahren, sondern um zu fahren. Ich reise um des Reisens willen. Die große Sache ist, sich zu bewegen.  

Beliebte Reiseziele in Niederösterreich

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite St. Pölten. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Ralf Roletschek, CC BY 3.0.