Thüringen

Das Bundesland Thüringen befindet sich in der Mitte . Aufgrund dieser Lage und seines Waldreichtums trägt das Land den Titel "Grünes Herz Deutschlands".

Beliebte Reiseziele

ist die Hauptstadt des Bundeslandes Thüringen. Foto: JFKCom, CC BY 2.5.

ist die viertgrößte Stadt Thüringens. Die kreisfreie Stadt wird umschlossen vom mittelthüringischen Landkreis Weimarer Land. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 2.5.

Die Universitätsstadt liegt im Saaletal, rings von hohen, meist schroffen Kalkbergen umgeben. Foto: Lars0001, Public domain.

ist die drittgrößte Stadt Thüringens und liegt im Tal der Weißen Elster. Foto: Schorle, CC BY-SA 3.0.

Bestimmungsorte

Die kreisfreie Wartburgstadt mit knapp 42.000 Einwohnern liegt im Westen Thüringens. Foto: Misburg3014, CC BY-SA 3.0.

ist eine Kreisstadt im Norden Thüringens am Südrand des mit knapp 44.000 Einwohnern. Foto: Ralf Roletschek, GFDL.

ist mit knapp 46.000 Einwohnern nach , , und die fünftgrößte Stadt Thüringens und die Hauptstadt des Landkreises . Foto: SchiDD, CC BY-SA 4.0.

ist mit 38.200 Einwohnern die größte Stadt im . Foto: A.Savin, FAL.

liegt im Westen des Freistaats Thüringen, und hat rund 32.000 Einwohner. Foto: Michael Sander, CC BY-SA 3.0.

liegt zwischen dem und dem und hat etwa 25.000 Einwohner. Foto: Boa99, CC BY-SA 2.0 de.

ist eine Stadt im geprägten Süden Thüringens und Kreisstadt des . Foto: holger mohaupt, CC BY-SA 3.0.

liegt im Saaletal zwischen und . Foto: Joergsam, CC BY-SA 3.0.

Thüringen

Breitengrad des Zentrums
50,9015° oder 50° 54' 5,3" Nord
Längengrad des Zentrums
11,0378° oder 11° 2' 16" Ost
Bevölkerung
2.270.000
Abkürzung
TH
Höhe
266 Meter (873 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 473883922
Geo­Names ID
2822542
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Thüringen
  • Albanisch: Turingia
  • Albanisch: Tyringia
  • Amharisch: ቲውሪንገን
  • Arabisch: Thüringen
  • Arabisch: تورنغن
  • Arabisch: تورينغن
  • Aragonesisch: Turinchia
  • Armenisch: Թյուրինգիա
  • Armenisch: Թուրինգիա
  • Aserbeidschanisch: Türingiya
  • Asturisch: Turinxa
  • Aymará-Sprache: Thüringen suyu
  • Bahasa Indonesia: Thüringen
  • Baskisch: Turingia
  • Bengali: টুরিঙেন
  • Bosnisch: Tiringija
  • Bretonisch: Thüringen
  • Bulgarisch: Тюрингия
  • Cebuano: Thuringia
  • Chinesisch: Thüringen
  • Chinesisch: 图林根
  • Chinesisch: 圖林根
  • Chinesisch: 脫靈根
  • Deutsch: DE-TH
  • Deutsch: Freistaat Thüringen
  • Deutsch: TH
  • Dänisch: Thüringen
  • Englisch: Free State of Thuringia
  • Englisch: Thuringia
  • Englisch: Thüringen
  • Esperanto: Turingio
  • Estnisch: Tüüringi
  • Finnisch: Thüringen
  • Französisch: Thuringe
  • Friesisch: Tueringen
  • Friesisch: Türingen
  • Galicisch: Turinxia - Thüringen
  • Galicisch: Turinxia
  • Georgisch: თიურინგია
  • Guaraní-Sprache: Turingia
  • Gujarati-Sprache: થુરિન્જિયા
  • Gälisch-Schottisch: Thüringen
  • Haussa-Sprache: Thuringia
  • Haussa-Sprache: Tulinia
  • Hawaiisch: Tulinia
  • Hebräisch: תורינגיה
  • Hindi: ठुरुंगिया
  • Hindi: थुरिंगिया
  • Ido: Turingia
  • Interlingua: Thuringia
  • Interlingue: Thuringia
  • Irisch: Thüringen
  • Isländisch: Þýringaland
  • Italienisch: Turingia
  • Japanisch: テューリンゲン州
  • Javanisch: Thüringen
  • Jiddisch: טורינגיע
  • Judenspanisch: Turinjia
  • Kannada: ತುರಿಂಗಿಯ
  • Kasachisch: Тюрингия
  • Katalanisch: Turíngia
  • Kirgisisch: Тюрингия
  • Kongo-Sprache: Thüringen
  • Koreanisch: 튀링겐 자유주
  • Koreanisch: 튀링겐 주
  • Koreanisch: 튀링겐주
  • Kornisch: Thüringen
  • Krimtatarisch: Türingiya
  • Kroatisch: Thüringen
  • Kroatisch: Tiringija
  • Kroatisch: Tirinška
  • Kurdisch: Thüringen
  • Kymrisch: Thüringen
  • Latein: Thuringia
  • Lettisch: Tīringene
  • Limburgisch: Turinge
  • Litauisch: Tiuringija
  • Litauisch: Turingia
  • Luxemburgisch: Thüringen
  • Makedonisch: Тирингија
  • Malaiisch: Thüringen
  • Malayalam: തുറിഞ്ചിയ
  • Manx: Thüringen
  • Marathi: थ्युरिंगेन
  • Mongolisch: Тюринг
  • Nepali: टुरिङेन
  • Nepali: ठुरुंगिया
  • Neugriechisch: Θουριγγία
  • Niederdeutsch: Döringen
  • Niederdeutsch: Tureng
  • Niederländisch: Thüringen
  • Niedersorbisch: Durinska
  • Nordfriesisch: Tüüringen
  • Nordsaamisch: Thüringen
  • Norwegisch: Thüringen
  • Norwegisch Bokmål: Freistaat Thüringen
  • Norwegisch Bokmål: Fristaten Thüringen
  • Norwegisch Bokmål: Thüringen
  • Norwegisch Nynorsk: Thüringen
  • Obersorbisch: Durinska
  • Okzitanisch: Turíngia
  • Ossetisch: Тюринги
  • Pampanggan-Sprache: Thuringia
  • Papiamento: Freistaat Thüringen
  • Paschtu: تورینګن
  • Persisch: تورینگن
  • Polnisch: Freistaat Thüringen
  • Polnisch: Thuringia
  • Polnisch: Turyngia
  • Polnisch: Wolny Kraj Turyngia
  • Portugiesisch: Turíngia
  • Quechua-Sprache: Thüringen
  • Rumänisch: Turingia
  • Russisch: Тюрингия
  • Rätoromanisch: Turinga
  • Sardisch: Turìngia
  • Schottisch: Thuringie
  • Schwedisch: Thüringen
  • Schweizerdeutsch: Thüringe
  • Schweizerdeutsch: Thüringen
  • Serbisch: Тирингија
  • Sindhi-Sprache: ٿرينجيا
  • Singhalesisch: තුරින්ජියා
  • Sizilianisch: Turingia
  • Slowakisch: Durínsko
  • Slowenisch: Turingija
  • Spanisch: Thüringen
  • Spanisch: Turingia
  • Swahili: Thuringia
  • Tamil: துரின்ஜியா
  • Tamil: துறிஞ்சியா
  • Tatarisch: Түрингия
  • Telugu-Sprache: తురింగియా
  • Thailändisch: รัฐทือริงเงิน
  • Tschechisch: Durynsko
  • Tschechisch: Freistaat Thüringen
  • Tschechisch: Svobodný stát Durynsko
  • Tschechisch: Thüringen
  • Tschetschenisch: Тюринги
  • Türkisch: Thüringen
  • Türkisch: Türingiya
  • Ukrainisch: Тюрингія
  • Ungarisch: Türingia
  • Urdu: تورینگن
  • Usbekisch: Turingiya
  • Vietnamesisch: Thüringen
  • Volapük: Türinän
  • Waray: Thüringen
  • Weißrussisch: Турынгія
  • Weißrussisch: Цюрынгія
  • Yoruba-Sprache: Thuringia
  • Land Thüringen
  • Thuringiya
  • Tiiringä
  • Turinza
  • Turîngiya
  • تورینقن
  • تویرینگن
  • تھورنگیا

Beliebte Reiseziele in Deutschland

Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

RumänienKampanien, Italien
PortugalSchweiz
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Thüringen. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Thuringius, Public domain.