Thessaloniki

Thessaloniki, griech. "Θεσσαλονίκη", ist die zweitgrößte Stadt . Die Stadt ist kultureller Mittelpunkt und Hauptstadt der Region .

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Museum
Das in Thessaloniki befindet sich in einem klassizistischen Gebäude, das 1893 nach dem Entwurf des Architekten Ernst Ziller erbaut wurde. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Museum
Das Archäologische Museum Thessaloniki stellt eine Sammlung archäologischer Fundstücke aus Thessaloniki und der Region Makedonien aus. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Museum
Das Museum für byzantinische Kultur stellt Exponate aus der byzantinischen Epoche aus. Foto: Knop92, Public domain.

Kirche
Die Kirche oder einfach Demetriosbasilika ist eine dem hl.

Ortschaften in der Nähe

Vorort
ist eine Stadt in der Region . Foto: Jerotheo, CC BY-SA 4.0.

Vorort
ist eine Stadt und Vorort der Stadt Thessaloniki in der Region .

Vorort
ist de facto ein Stadtteil Thessalonikis, bildet allerdings de jure einen Gemeindebezirk der Gemeinde in der Region , .

Thessaloniki

Breitengrad
40,639° oder 40° 38' 20,4" Nord
Längengrad
22,946° oder 22° 56' 45,6" Ost
Open Location Code
8GG4JWQW+J9
Bevölkerung
791.000
IATA-Flughafencode
SKG
UN/LOCODE
GR SKG und GR SNK
Höhe
8 Meter (26 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 57554537
Geo­Names ID
734077
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Thessaloniki
  • Albanisch: Selaniku
  • Arabisch: Thessaloniki
  • Arabisch: ثِسالونيكي
  • Arabisch: سالونيك
  • Armenisch: Սալոնիկ
  • Armenisch: Սելանիկ
  • Aromunisch: Sãrunã
  • Aromunisch: Săruna
  • Aserbeidschanisch: Saloniki
  • Asturisch: Salónica
  • Asturisch: Tesalónica
  • Bahasa Indonesia: Thessaloniki
  • Baschkirisch: Салоники
  • Baskisch: Tesalonika
  • Bengali: থেসালোনিকি
  • Bosnisch: Solun
  • Bretonisch: Thessaloniki
  • Bulgarisch: Солун
  • Cebuano: Dimos Thessaloniki
  • Chinesisch: 塞萨洛尼基
  • Chinesisch: 塞薩洛尼基
  • Chinesisch: 帖撒羅尼迦
  • Deutsch: Saloniki
  • Dänisch: Thessaloniki
  • Englisch: Salonica
  • Englisch: Thessalonica
  • Englisch: Thessaloniki
  • Esperanto: Tesaloniko
  • Estnisch: Thessaloníki
  • Finnisch: Thessaloniki
  • Französisch: Salonique
  • Französisch: Thessalonique
  • Färöisch: Thessaloniki
  • Galicisch: Tesalónica
  • Georgisch: სალონიკი
  • Gotisch: 𐌸𐌰𐌹𐍃𐍃𐌰𐌻𐌰𐌿𐌽𐌴𐌹𐌺𐌰
  • Gujarati-Sprache: થેસાલોનિકી
  • Gälisch-Schottisch: Thessaloniki
  • Haussa-Sprache: Thiap-sat-lò-nì-kâ
  • Hebräisch: סלוניקה
  • Hebräisch: סלוניקי
  • Hindi: थेसालोनिकी
  • Ido: Thesaloniki
  • Interlingue: Thessaloniki
  • Irisch: Teasaloinicé
  • Isländisch: Þessaloniki
  • Isländisch: Þessalóníka
  • Italienisch: Salonicco
  • Italienisch: Tessalonica
  • Japanisch: テッサロニキ
  • Javanisch: Thesaloniki
  • Jiddisch: סאַלאניקי
  • Jiddisch: סאלאניקי
  • Judenspanisch: Salonik
  • Judenspanisch: Selanik
  • Kannada: ತೆಸಲೋನಿಕಿ
  • Kannada: ಥೆಸ್ಸಲೋನಿಕಿ
  • Kasachisch: Салоники
  • Katalanisch: Salònica
  • Katalanisch: Tessalònica
  • Kirchenslawisch: Ѳєссалонїка
  • Kirgisisch: Салоники
  • Koreanisch: 테살로니키
  • Krimtatarisch: Selânik
  • Kroatisch: Solun
  • Kurdisch: Tesalonîkî
  • Kymrisch: Thessaloníci
  • Latein: Thessalonica
  • Lettisch: Saloniki
  • Limburgisch: Thessaloniki
  • Litauisch: Salonikai
  • Makedonisch: Солун
  • Malagassi-Sprache: Tesalonika
  • Malaiisch: Thessaloniki
  • Malayalam: തെസ്സലോനികി
  • Marathi: थेसालोनिकी
  • Mongolisch: Салоники
  • Neugriechisch: Ftohomana
  • Neugriechisch: Ftohomána
  • Neugriechisch: I Protevoussa ton Prosfigon
  • Neugriechisch: I Protévoussa ton Prosfígon
  • Neugriechisch: Θεσσαλονίκη
  • Neugriechisch: Σαλονίκη
  • Neugriechisch: Σαλονικη
  • Niederdeutsch: Thessaloniki
  • Niederländisch: Thessaloniki
  • Nordfriesisch: Thessaloniki
  • Norwegisch: Thessaloniki
  • Norwegisch Bokmål: Thessaloniki
  • Norwegisch Nynorsk: Thessaloníki
  • Obersorbisch: Sołun
  • Okzitanisch: Tessalonica
  • Ossetisch: Салоники
  • Persisch: سالونیک
  • Polnisch: Saloniki
  • Portugiesisch: Salonica
  • Portugiesisch: Salónica
  • Portugiesisch: Salônica
  • Rumänisch: Salonic
  • Russisch: Салоники
  • Russisch: Селаник
  • Russisch: Солун
  • Russisch: Солунь
  • Russisch: Терма
  • Russisch: Фессалоники
  • Schottisch: Thessaloniki
  • Schwedisch: Thessaloniki
  • Schwedisch: Thessaloníki
  • Schweizerdeutsch: Thessaloniki
  • Serbisch: Solun
  • Serbisch: Солун
  • Serbisch: Тесалоники
  • Singhalesisch: තෙස්සලෝනිකි
  • Sizilianisch: Salunicchi
  • Sizilianisch: Saluniccu
  • Slowakisch: Solún
  • Slowenisch: Solun
  • Spanisch: Salonica
  • Spanisch: Salónica
  • Spanisch: Tesalónica
  • Swahili: Thesalonike
  • Tagalog: Tesalonica
  • Tamil: தேசாலோனிக்கி
  • Tatarisch: Сәләник
  • Telugu-Sprache: థెస్సలానీకీ
  • Thailändisch: เทสซาโลนีกี
  • Tschechisch: Salonica
  • Tschechisch: Salonika
  • Tschechisch: Saloniki
  • Tschechisch: Soluň
  • Tschechisch: Tesalonika
  • Tschechisch: Thessaloniki
  • Tschechisch: Θεσσαλονίκη
  • Tschetschenisch: Салоники
  • Tschuwaschisch: Салоники
  • Türkisch: Selanik
  • Türkisch: Selânik
  • Uigurisch: سەلانىك
  • Ukrainisch: Салоніки
  • Ungarisch: Szaloniki
  • Ungarisch: Theszaloníki
  • Urdu: تھیسالونیکی
  • Usbekisch: Saloniki
  • Vietnamesisch: Thessaloniki
  • Volapük: Thessaloniki
  • Waray: Thessaloniki
  • Weißrussisch: Салонікі
  • Weißrussisch: Тэсалёнікі
  • Yoruba-Sprache: Tessalonika
  • Salonico
  • Salonikid
  • Saloníki
  • Salunich
  • Salůńiki
  • Thessaloníkē
  • Táik-sák-lò̤-nà̤-giă
  • Թեսաղոնիկէ
  • سالونیکا
  • سلانيك
  • طيسالونيك

Andere Orte namens Thessaloniki

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Makedonien

Eine Reise wird besser in Freunden als in Meilen gemessen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

KanadaMalaysia
Sizilien, ItalienSchweiz
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Thessaloniki. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: MWD, Public domain.