Svenska Handelshögskolan

Die Schwedische Handelshochschule ist eine dreifach akkreditierte finnische Wirtschaftsuniversität mit den Standorten und , . Die Universität wurde als schwedischsprachige Hochschule 1909 unter dem Namen Högre Svenska Handelsläroverket gegründet und 1927 umbenannt.

Wahrzeichen in der Nähe

Gebäude
Foto: Tappinen, CC BY-SA 3.0.

Sehenswürdigkeit
Die Temppeliaukio-Kirche östlich des Friedhofs Hietaniemi ist eine moderne Felsenkirche im Stadtteil Etu-Töölö der Hauptstadt , etwa einen Kilometer westlich vom Hauptbahnhof. Foto: Pertsaboy, CC BY-SA 3.0.

Museum
Foto: Arkkipuudeli, CC BY-SA 3.0.

Ortschaften in der Nähe

Vorort
Lapinlahti ist eine Gemeinde in der Region Savo mit 9617 Einwohnern. liegt 700 Meter südwestlich von Svenska Handelshögskolan.

Vorort
liegt 1¼ km südwestlich von Svenska Handelshögskolan. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Vorort
Kaisaniemi ist die Bezeichnung für einen Teil des Zentrums der Hauptstadt . liegt 1¼ km östlich von Svenska Handelshögskolan. Foto: JIP, CC BY-SA 3.0.

Svenska Handelshögskolan

Auch bekannt als

Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.  

Beliebte Reiseziele in Uusimaa

Deine Welt ist ohne Grenzen.

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Foto: Mahlum, Public domain.