Centrale Montemartini

Die an der via Ostiense in gelegene Centrale Montemartini ist der neueste Ausstellungsort unter den kommunalen Museen Roms. Vor einer industriearchäologischen Kulisse beherbergt sie etwa 400 römische Statuen sowie Grabinschriften und Mosaiken, die zuvor in den Kapitolinischen Museen ausgestellt oder in den großen Depots der Stadt Rom aufbewahrt waren.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Brücke
liegt 410 Meter östlich von Centrale Montemartini. Foto: Nicholas Gemini, CC BY-SA 4.0.

Brücke
liegt 410 Meter nordwestlich von Centrale Montemartini. Foto: Ivan.pikappa, CC BY-SA 4.0.

Kirche
Santi Aquila e Priscilla ist eine Kirche in . liegt 420 Meter westlich von Centrale Montemartini. Foto: Croberto68, Public domain.

Ortschaften in der Nähe

Stadtteil
Foto: Torvindus, CC BY-SA 3.0.

Ortschaft
Der Palatin ist einer der sieben Hügel und gilt als ältester bewohnter Teil der Stadt. liegt 2½ km nördlich von Centrale Montemartini. Foto: Lil Herodotus, CC BY-SA 4.0.

Vorort
liegt 3½ km südlich von Centrale Montemartini. Foto: Marten253, CC BY-SA 3.0.

Centrale Montemartini

Jeder Tag ist eine Reise, und die Reise an sich ist das Zuhause.  

Beliebte Reiseziele in Metropolitanstadt Rom Hauptstadt

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Centrale Montemartini. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Lalupa, Public domain.