Elisabethbrücke

Die Elisabethbrücke ist eine der neun Straßenbrücken über die Donau in der Hauptstadt . Sie ist die nächste Brücke unterhalb der und verbindet Buda zwischen Burgberg und mit dem Platz des 15.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Sehenswürdigkeit
Contra Aquincum war ein römisches Militärlager, das als antike Gegenfestung den pannonischen „nassen Limes“ und einen Flussübergang am Ostufer der Donau sicherte. liegt 220 Meter nordöstlich von Elisabethbrücke.

Sehenswürdigkeit
Die der Hauptstadt ist eine römisch-katholische Kirche und zugleich die älteste Kirche des Landes. liegt 240 Meter nordöstlich von Elisabethbrücke. Foto: Misibacsi, CC BY-SA 3.0.

Freizeitbad
liegt 250 Meter südwestlich von Elisabethbrücke. Foto: Civertan, CC BY-SA 3.0.

Ortschaften in der Nähe

Ortschaft
liegt 2 km nordwestlich von Elisabethbrücke. Foto: Globetrotter19, CC BY-SA 3.0.

Stadtviertel oder Ortsteil
liegt 3 km nordwestlich von Elisabethbrücke. Foto: Wikimedia, CC BY 3.0.

Vorort
liegt 4 km östlich von Elisabethbrücke. Foto: Misibacsi, CC BY-SA 3.0.

Elisabethbrücke

Auch bekannt als

Ich für meinen Teil, ich reise nicht, um irgendwohin zu fahren, sondern um zu fahren. Ich reise um des Reisens willen. Die große Sache ist, sich zu bewegen.  

Beliebte Reiseziele in Budapest

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Elisabethbrücke. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Noebu, CC BY 2.5.