Revolutionsmuseum

Das Revolutionsmuseum in ist in den Räumlichkeiten des ehemaligen Präsidentenpalasts untergebracht. Das Gebäude wurde von den Architekten Carlos Maruri aus Kuba und Paul Belau im historistischen Stil errichtet und 1920 von Präsident Mario García Menocal erstbezogen.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Kirche
liegt 500 Meter östlich von Revolutionsmuseum. Foto: Velvet, CC BY-SA 4.0.

Burg
Das ist eine Festung im . liegt 1 km nördlich von Revolutionsmuseum. Foto: Wikimedia, Public domain.

Denkmal
Das Kapitol von in wurde 1929 als Sitz der Legislative gebaut und diente diesem Zweck bis 1959. liegt 770 Meter südwestlich von Revolutionsmuseum. Foto: tuttotutto, CC BY-SA 2.0.

Kino
liegt 600 Meter südlich von Revolutionsmuseum. Foto: Ji-Elle, CC BY-SA 4.0.

Ortschaften in der Nähe

, vollständige Bezeichnung Villa de San Cristóbal de la Habana, ist die Hauptstadt der Republik und zugleich eigenständige Provinz. Foto: Rastapopulous, CC BY-SA 3.0.

Stadtviertel oder Ortsteil
liegt 1¼ km südwestlich von Revolutionsmuseum. Foto: Lezumbalaberenjena, Public domain.

Kleinstadt
ist einer der 15 Stadtbezirke von mit 42.420 Einwohnern auf einer Fläche von 9,2 km². liegt 3 km südöstlich von Revolutionsmuseum. Foto: Ivan2010, CC BY-SA 3.0.

Revolutionsmuseum

Auch bekannt als

Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.  

Beliebte Reiseziele in Kuba

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Revolutionsmuseum. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Paul Mannix, CC BY-SA 2.0.