Šenkvice

Šenkvice ist eine Gemeinde im Okres Pezinok in der nördlich von . Die Gemeinde entstand 1964 durch den Zusammenschluss der Orte Malé Čaníkovce und Veľké Čaníkovce. Der Ort findet seine erste Erwähnung im Jahre 1256.

Wahrzeichen in der Nähe

Kirche
Foto: Feťour, Public domain.

Kirche
liegt 5 km westlich von Šenkvice. Foto: Ľuboš Repta, CC BY-SA 4.0.

Gebäude
liegt 8 km nordöstlich von Šenkvice. Foto: Feťour, Public domain.

Berggipfel
liegt 10 km nördlich von Šenkvice. Foto: Teslaton, CC BY 3.0.

Ortschaften in der Nähe

Kleinstadt
Modra ist eine Stadt in der . Die Stadt Modra erstreckt sich zwischen ertragreichen Weinbergen am östlichen Fuße der Kleinen Karpaten, sie wird auch die „Perle der Kleinen Karpaten“ genannt. liegt 5 km nordwestlich von Šenkvice. Foto: Pudelek, CC BY-SA 3.0.

Dorf
Vištuk ist eine Gemeinde im Bratislavský kraj in der West. liegt 5 km nordöstlich von Šenkvice. Foto: Feťour, Public domain.

Kleinstadt
Pezinok ist die größte Stadt des gleichnamigen Bezirkes in der nördlich von mit zirka 22.000 Einwohnern. liegt 6 km westlich von Šenkvice. Foto: Feťour, CC BY 3.0.

Dorf
Dubová ist eine Gemeinde im Bratislavský kraj in der West. liegt 8 km nördlich von Šenkvice.

Šenkvice

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Entdecke deine Welt

Beliebte Reiseziele in Slowakei

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Foto: Feťour, Public domain.