Hall of Clestrain

Hall of Clestrain ist ein Wohngebäude auf der Orkneyinsel Mainland. 1971 wurde das Bauwerk in die schottischen Denkmallisten in der höchsten Kategorie A aufgenommen.

Wahrzeichen in der Nähe

Leuchtturm
Das Hoy Sound High Lighthouse, deutsch Hoy-Sound-High-Leuchtturm, ist ein auf der Graemsay. liegt 2 Meilen südwestlich von Hall of Clestrain. Foto: Fabio Sassi, CC BY-SA 2.0.

Eiland
liegt 2½ Meilen westlich von Hall of Clestrain. Foto: W. L. Tarbert, CC BY-SA 3.0.

Sehenswürdigkeit
Der Unstan Cairn ist eine Hybridform zwischen einem Passage Tomb des -Typs und einem Stalled Cairn vom Orkney-Cromarty-Typ. liegt 2½ Meilen nördlich von Hall of Clestrain. Foto: Bruce McAdam, CC BY-SA 2.0.

Ortschaften in der Nähe

Dorf
liegt 2½ Meilen südöstlich von Hall of Clestrain. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 2.0.

Dorf
liegt 2½ Meilen nördlich von Hall of Clestrain. Foto: Dave souza, CC BY-SA 3.0.

Dorf
Orphir ist eine Gemeinde auf der Insel Mainland, . liegt 2½ Meilen südöstlich von Hall of Clestrain.

Hall of Clestrain

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Beliebte Reiseziele in Schottland

Deine Welt ist ohne Grenzen.

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 2.0.