Kanhavekanalen

Der Kanhave-Kanal ist ein in der Wikingerzeit entstandener etwa 500 Meter langer Durchstich durch die Insel im Kattegat. Der heute verlandete Kanal lag etwa einen Kilometer nördlich von Stavns und verband den Stavns Fjord und die Mårup Vig.

Wahrzeichen in der Nähe

Flugplatz
liegt 2 km südlich von Kanhavekanalen. Foto: L-BBE, CC BY 3.0.

Kirche
liegt 2 km nordöstlich von Kanhavekanalen. Foto: Bob Collowân, CC BY-SA 3.0.

Eiland
liegt 2½ km südöstlich von Kanhavekanalen. Foto: Nico, CC BY-SA 4.0.

Ortschaften in der Nähe

Dorf
liegt 7 km nordwestlich von Kanhavekanalen. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Dorf
liegt 8 km südlich von Kanhavekanalen. Foto: Bob Collowân, CC BY-SA 3.0.

Kanhavekanalen

In der Nähe

Ortschaften

Bemerkenswerte Orte

Unser Reiseziel ist niemals ein Ort, sondern eine neue Art, die Dinge zu sehen.  

Beliebte Reiseziele in Dänemark

Deine Welt ist ohne Grenzen.

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Foto: Sapfan, CC0.