Vorarlberghalle

Die Vorarlberghalle ist eine Eissporthalle im Stadtbezirk Tosters der Bezirkshauptstadt im Bundesland . Betreiber ist die städtische Freizeitbetriebe Feldkirch GmbH.Die Halle wurde 1977 errichtet und bietet 5.200 Besuchern Platz und ist damit nach der Erste Bank Arena die zweitgrößte Eishalle Österreichs.

Wahrzeichen in der Nähe

Gebäude
liegt 270 Meter südöstlich von Vorarlberghalle. Foto: Böhringer, CC BY-SA 2.5.

Gebäude
liegt 290 Meter südöstlich von Vorarlberghalle. Foto: Böhringer, CC BY-SA 3.0 at.

Turm
liegt 490 Meter östlich von Vorarlberghalle. Foto: Böhringer, CC BY-SA 3.0 at.

Kirche
liegt 530 Meter südöstlich von Vorarlberghalle. Foto: Böhringer, CC BY-SA 3.0 at.

Ortschaften in der Nähe

Kleinstadt
Feldkirch ist, gemessen an der Bevölkerungszahl, mit 34.192 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Bundesland und zugleich Sitz der Bezirkshauptmannschaft des gleichnamigen Verwaltungsbezirks. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Weiler
Fresch ist einer der vier Ortsteile von Nofels und gehört zum Gemeindegebiet von . liegt 1½ km nordwestlich von Vorarlberghalle.

Weiler
liegt 2 km westlich von Vorarlberghalle. Foto: James Bartosik, Public domain.

Dorf
liegt 3 km südwestlich von Vorarlberghalle. Foto: Plutowiki, CC0.

Vorarlberghalle

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Unser Reiseziel ist niemals ein Ort, sondern eine neue Art, die Dinge zu sehen.  

Entdecke deine Welt

Beliebte Reiseziele in Vorarlberg

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Foto: LETSPLAYJulian, CC BY-SA 4.0.