Mestalla

Das Estadio Mestalla, offiziell Mestalla, Camp del València, ist ein Fußballstadion in , . Es ist die Heimstätte des spanischen Erstligisten FC Valencia und mit einem Fassungsvermögen für 55.000 Zuschauer das größte Stadion der Stadt Valencia.

Wahrzeichen in der Nähe

Universität
Die Universität Valencia ist eine große spanische Universität mit Sitz in der Stadt . liegt 1¼ km östlich von Mestalla. Foto: Wikimedia, Public domain.

Kunstwerk
Der Osborne-Stier ist die Silhouette eines Stiers. Er war ursprünglich als große Plakatwand an Straßen geplant, wo er als Werbung für den Brandy Veterano der Osborne-Gruppe dienen sollte. liegt 1¼ km nordöstlich von Mestalla.

Kirche
Die Kathedrale von Valencia ist die Kathedrale des Erzbistums Valencia. liegt 1½ km westlich von Mestalla. Foto: Diego Delso, CC BY-SA 3.0.

Bunker
Der Spanische Bürgerkrieg wurde in zwischen Juli 1936 und April 1939 zwischen der demokratisch gewählten Regierung der Zweiten Spanischen Republik und den rechtsgerichteten Putschisten unter General Francisco Franco ausgetragen. liegt 1½ km westlich von Mestalla.

Ortschaften in der Nähe

Kleinstadt
Alboraya ist eine Stadt in der , die etwas nördlich von selbst liegt. liegt 3 km nördlich von Mestalla. Foto: Echiner, CC BY 2.5.

Kleinstadt
Burjassot ist ein Mittelzentrum in der spanischen in direkter Nachbarschaft zur . liegt 6 km nordwestlich von Mestalla. Foto: Wikimedia, Public domain.

Kleinstadt
Xirivella ist eine Gemeinde in der autonomen mit 29.623 Einwohnern. liegt 6 km westlich von Mestalla. Foto: Qoan, CC BY-SA 3.0.

Kleinstadt
Paterna ist eine spanische Gemeinde in der . liegt 8 km nordwestlich von Mestalla. Foto: Qoan, CC BY-SA 3.0.

Mestalla

Auch bekannt als

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Eine Reise wird besser in Freunden als in Meilen gemessen.  

Entdecke deine Welt

Beliebte Reiseziele in Valencia

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Foto: Pepito, CC BY-SA 3.0.