Al-Schahid-Monument

Das asch-Schahid-Monument, auch bekannt als „Gedenkstätte der Märtyrer“ ist ein imposantes Monument in der irakischen Hauptstadt . Es wurde im Jahre 1983 während des ersten Golfkrieges fertiggestellt und dient der Erinnerung und Ehrung der irakischen Soldaten, die im ersten Golfkrieg gefallen sind.

Wahrzeichen in der Nähe

Krankenhaus
liegt 5 km südwestlich von Al-Schahid-Monument. Foto: Wikimedia, Public domain.

Museum
liegt 7 km südwestlich von Al-Schahid-Monument. Foto: Jeffrey Allan Backowski II, CC BY-SA 4.0.

Denkmal
Die Schwerter von Kadesia oder Schwerter des Sieges sind ein 1989 errichtetes Monument in , bestehend aus zwei gleichartigen Triumphbögen, die im Abstand von etwa 650 Metern an beiden Enden der großen Paradestraße stehen. liegt 7 km südwestlich von Al-Schahid-Monument. Foto: Jeremy Weate, CC BY 2.0.

Ortschaften in der Nähe

Dorf
Sadr City ist ein nordöstlicher Stadtteil von im . liegt 6 km nördlich von Al-Schahid-Monument. Foto: Notwist, Public domain.

Al-Schahid-Monument

Auch bekannt als

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen.  

Entdecke deine Welt

Beliebte Reiseziele in Irak

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Foto: Mimi.arashi, CC BY-SA 3.0.