Grabeskirche St. Josef

St. Josef in ist eine ehemalige katholische Pfarrkirche, die heute unter dem Namen „Grabeskirche“ als Kolumbarium für Urnenbestattungen genutzt wird, auch weil der benachbarte Aachener Ostfriedhof an die Grenzen seiner Kapazität gelangt ist.

Wahrzeichen in der Nähe

Friedhof
Der Aachener Ostfriedhof ist der älteste Friedhof in der Neueren Geschichte der Stadt , der 1803 auf Veranlassung der französischen Munizipalitätsregierung errichtet worden war. Foto: ArthurMcGill, CC BY 3.0.

Gebäude
Die Kongressgarage ist ein 1924 in der Kongressstraße Nr. 23 in errichteter Kuppelbau. Foto: Montanussecundus, CC BY-SA 3.0.

Gebäude
Die Tuchfabrik Aachen AG war eines der größeren Textilunternehmen .

Ortschaften in der Nähe

Vorort
Das Frankenberger Viertel oder einfach Frankenberg war ein Ortsteil der Stadt und kam 1897 durch die Eingemeindung von Burtscheid zu . liegt 740 Meter südlich von Grabeskirche St. Josef.

Stadtviertel oder Ortsteil
Der Kaiserplatz liegt im Südosten der Innenstadt. liegt 1 km westlich von Grabeskirche St. Josef. Foto: A.Savin, FAL.

Vorort
Forst ist ein Stadtteil von im Stadtbezirk Aachen-Mitte. liegt 1¼ km südöstlich von Grabeskirche St. Josef. Foto: Timo Beil, CC BY-SA 3.0.

Grabeskirche St. Josef

In der Nähe

Ortschaften

Bemerkenswerte Orte

Unser Reiseziel ist niemals ein Ort, sondern eine neue Art, die Dinge zu sehen.  

Beliebte Reiseziele in Nordrhein-Westfalen

Deine Welt ist ohne Grenzen.

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Foto: Túrelio, CC BY-SA 3.0 de.