Gisingen

Gisingen ist der bevölkerungsreichste Stadtteil von Feldkirch in , . Gisingen grenzt an die Ill im Westen, den Rhein im Nordwesten und den Ardetzenberg im Süd-Osten.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Schule
Foto: Böhringer, CC BY-SA 2.5.

Haltepunkt/Haltestelle
Foto: Man-x69, CC BY-SA 4.0.

Berggipfel
Der ist ein 631 m ü. A. hoher Berg im Vorarlberger Rheintal. Foto: Sums, CC BY-SA 2.5.

Kulturdenkmal
Foto: Böhringer, CC BY-SA 3.0 at.

Ortschaften in der Nähe

Weiler
ist einer der vier Ortsteile von und gehört zum Gemeindegebiet von . Foto: Wikimedia, Public domain.

ist eine Stadt in , dem westlichsten Bundesland und hat etwa 30.000 Einwohner. Foto: Böhringer, CC BY-SA 2.5.

Dorf
oder Brädris ist ein Ortsteil von in mit etwa 1230 Einwohnern. liegt 2½ km nördlich von Gisingen.

Gisingen

Breitengrad
47,2589° oder 47° 15' 32" Nord
Längengrad
9,597° oder 9° 35' 49,3" Ost
Open Location Code
8FVF7H5W+HR
Bevölkerung
8.970
Höhe
444 Meter (1.457 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 76717862
Geo­Names ID
2778580
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Deutsch: Feldkirch-Gisingen
  • Englisch: Gisingen
  • Niederländisch: Gisingen
  • Russisch: Гизинген
  • Tatarisch: Гизинген (Фельдкирх)
  • Tatarisch: Гизинген
  • Tschetschenisch: Гизинген (Фельдкирх)
  • Tschetschenisch: Гизинген
  • Usbekisch: Gisingen
  • Usbekisch: Гисинген

Andere Orte namens Gisingen

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Andere Orte

Entdecke deine Welt

Beliebte Reiseziele in Vorarlberg

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Gisingen. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.