Musée national d'Écosse

Musée national d'Écosse ist ein Museum in . Musée national d'Écosse ist liegt in und ist nahe bei (Krankenhaus).

Wahrzeichen in der Nähe

Das National Museum of Scotland ist der 1998 gebildete Zusammenschluss aus dem Royal Museum und dem Museum of Scotland.

John Knox war ein Reformator und Mitbegründer der Presbyterianischen Kirchen.

Greyfriars Bobby war ein Skye Terrier im schottischen , der durch eine sagenhafte Treue zu seinem Herrn bekannt wurde.

Peter Ware Higgs, CH, , FRSE, FKC ist ein theoretischer Physiker.

Die Universität Edinburgh ist ein Forschungs- und Lehrinstitut in .

Ortschaften in der Nähe

Edinburgh ist seit dem 15. Jahrhundert die Hauptstadt von .

Haymarket ist ein Stadtteil von , der Hauptstadt von , und liegt am Westrand der Innenstadt.

Merchiston ist ein wohlhabendes, hauptsächliches Wohngebiet im Südwesten .

Inverleith ist ein Stadtteil im nördlichen Zentrum , .

Portobello ist eine Kleinstadt etwa acht Kilometer östlich von .

Musée national d'Écosse

Auch bekannt als

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Ein guter Reisender hat keine festen Pläne und ist nicht erpicht darauf anzukommen.  

Entdecke deine Welt

Beliebte Reiseziele in Schottland

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox und Esri für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte.