Alonnisos

Alonnisos ist eine Insel der . Zusammen mit drei bewohnten und zahlreichen umliegenden unbewohnten Inseln bildet Alonnisos eine Gemeinde in der griechischen Region .
Foto: Icarus83, Public domain. Foto: Icarus83, Public domain.

Alonnisos

Breitengrad
39,15° oder 39° 9' Nord
Längengrad
23,85° oder 23° 51' Ost
Open Location Code
8GF55R2X+2X
Bevölkerung
208
UN/LOCODE
GR ALO
Höhe
144 Meter (472 Fuß)
Geo­Names ID
265263

Auch bekannt als

  • Albanisch: Alonisosi
  • Albanisch: Alonissos
  • Cebuano: Nisí Alónnisos
  • Chinesisch: 阿洛尼索斯島
  • Deutsch: Alonissos
  • Dänisch: Alónissos
  • Englisch: Alonissos
  • Englisch: Alonnisos
  • Finnisch: Alónnisos
  • Französisch: Alonissos
  • Französisch: Alónnisos
  • Galicisch: Alonissos - Αλόννησος
  • Galicisch: Alónissos
  • Hebräisch: אלוניסוס
  • Italienisch: Alonneso
  • Japanisch: アロニソス
  • Japanisch: アロニソス島
  • Katalanisch: Alónnisos
  • Katalanisch: Halonnesos
  • Makedonisch: Алонизос
  • Neugriechisch: Αλόνησσος
  • Neugriechisch: Αλόννησος (χωριό)
  • Neugriechisch: Αλόννησος
  • Neugriechisch: Παλιό Χωριό
  • Neugriechisch: Χώρα
  • Niederländisch: Alonissos
  • Norwegisch: Alonnisos
  • Norwegisch Bokmål: Alonnisos
  • Norwegisch Nynorsk: Alónnisos
  • Polnisch: Alonisos
  • Polnisch: Alonnisos
  • Portugiesisch: Alónissos
  • Russisch: Алонисос
  • Schwedisch: Alonnisos
  • Serbisch: Алонизос
  • Spanisch: Alonnisos
  • Spanisch: Alónnisos
  • Türkisch: Kırlangıç Adası
  • Ukrainisch: Алоннісос (острів)
  • Ukrainisch: Алонісос (острів)
  • Ukrainisch: Алонісос
  • Vietnamesisch: Alonissos
  • Khiliodhrómion
  • الونيسوس

Andere Orte namens Alonnisos

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Nördliche Sporaden

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

ItalienOkzitanien, Frankreich
Perak, MalaysiaFukuoka, Japan
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Alonnisos. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Giuliagi, CC BY-SA 3.0.