Hotels

Dschibuti

Dschibuti, die international übliche Schreibweise ist Djibouti, liegt im östlichen . Die Hauptstadt trägt den gleichen Namen. Das Land grenzt im Norden an , im Westen und Süden an , im Südosten an und im Osten an das Rote Meer.
KarteRoutenplanerHotels

Bestimmungsorte

die international übliche Schreibweise ist Djibouti, ist die Haupt- und einzige wirkliche größere Stadt des gleichnamigen Landes am Golf von Aden.

Dschibuti Hotels

Mein Reiseziel
Reisedaten
Gäste

Dschibuti

  • Orb: ,
  • Bevölkerung: 741.000
  • Breitengrad des Zentrums: 11° 41' 42" (11,695°) Nord
  • Längengrad des Zentrums: 42° 42' 14,4" (42,704°) Ost
  • Höhe: 986 Meter (3235 Fuß)
  • Hauptstadt: Djibouti
  • Fläche: 23.000 km² (8880 Meilen²)
  • Sprachen: Französisch, Arabisch, Somali und Danakil-Sprache
  • Währung: Franc (DJF)
  • Telefonvorwahl: 253
  • Internet-Domain: .dj
  • Nachbarn: , und
  • Wikidata: Dschibuti
  • Wikimedia Commons: Djibouti

Karten von Dschibuti

Andere Namen für Dschibuti

Afrikaans: Djiboeti, Akan-Sprache: Gyibuti, Albanisch: Xhibuti, Amharisch: ጂቡቲ, Amharisch: ጅቡቲ, Arabisch: جمهورية جيبوتي, Arabisch: جيبوتي, Aragonesisch: Chibuti, Armenisch: Ջիբուտի, Aserbeidschanisch: Ciboti, Asturisch: Xibuti, Bahasa Indonesia: Jibuti, Bambara-Sprache: Jibuti, Baskisch: Djibuti, Bengali: জিবুতি, Bosnisch: Džibuti, Bulgarisch: Джибути, Chinesisch: 吉布提, Danakil-Sprache: Yabuuti, Englisch: Djibouti, Englisch: Republic of Djibouti, Esperanto: Ĝibutio, Ewe-Sprache: Dzibuti nutome, Französisch: Djibouti, Französisch: République de Djibouti, Ful: Jibutii, Galicisch: Djibuti, Galicisch: Xibuti, Ganda-Sprache: Jjibuti, Georgisch: ჯიბუტი
Gujarati-Sprache: જીબૌટી, Gälisch-Schottisch: Diobùtaidh, Haussa-Sprache: Jibuti, Hebräisch: גיבוטי, Hebräisch: ג׳יבוטי, Hindi: जिबूती, Ido: Djibuti, Irisch: Diobúití, Isländisch: Djíbútí, Italienisch: Gibuti, Japanisch: ジブチ, Kambodschanisch: ហ្ស៉ីបូទី, Kannada: ಜಿಬೋಟಿ, Kikuyu-Sprache: Jibuti, Koreanisch: 지부티, Kornisch: Jibouti, Kroatisch: Džibuti, Kurdisch: Cîbûtî, Kurdisch: جیبووتی, Laotisch: ຄິໂບຕິ, Latein: Gibutum, Lettisch: Džibuti, Lettisch: Džibutija, Limburgisch: Djiboeti, Lingala: Dzibuti, Litauisch: Džibutis, Luba-Katanga-Sprache: Djibuti, Luxemburgisch: Dschibuti, Makedonisch: Џибути, Malagassi-Sprache: Djiboti
Malaiisch: Jibouti, Malayalam: ജിബൂട്ടി, Maltesisch: Ġibuti, Marathi: जिबौटी, Nauruanisch: Djibuti, Nepali: डिजिबुटी, Neugriechisch: Τζιμπουτί, Niederdeutsch: Dschibuti, Okzitanisch: Jiboti, Oriya-Sprache: ଡିବୌଟି, Ossetisch: Джибути, Paschtu: جېبوتي, Persisch: جیبوتی, Polnisch: Dżibuti, Portugiesisch: Djibuti, Portugiesisch: Jibuti, Rundi-Sprache: Jibuti, Russisch: Джибути, Rätoromanisch: Dschibuti, Sango-Sprache: Dibutùii, Serbisch: Џибути, Slowakisch: Džibuti, Slowakisch: Džibutsko, Slowenisch: Džibuti, Somali: Jabuuti, Spanisch: Djibuti, Spanisch: Yibuti, Swahili: Jibuti, Tadschikisch: Ҷибути, Tagalog: Hiboti
Tamil: ஜிபௌட்டி, Telugu-Sprache: జిబౌటి, Thailändisch: จิบูตี, Thailändisch: ประเทศจิบูตี, Tibetisch: ཛི་བུ་ཏི།, Tigrinja-Sprache: ጂቡቲ, Tongaisch: Siputi, Tschechisch: Džibuti, Tschechisch: Džibutsko, Türkisch: Cibuti, Uigurisch: جىبۇتى, Ukrainisch: Джібуті, Ungarisch: Dzsibuti, Urdu: جبوتی, Vietnamesisch: Gi-bu-ti, Volapük: Cibutän, Weißrussisch: Джыбуці, Yoruba-Sprache: Orílẹ́ède Díbọ́ótì, Zulu-Sprache: i-Djibouti, Afars and Issas, Côte Française des Somalis, Dj·iboti, French Somali Coast, French Territory of Afars and Issas, Jumhūrīyat Jībūtī, Somalie Française, Territoire Français des Afars et des Issas, Territoire de la Côte Française des Somalis, Territory of French Somaliland
Jeder Tag ist eine Reise, und die Reise an sich ist das Zuhause.

Deine Welt ist ohne Grenzen

Beliebte Reiseziele in Ostafrika

Flucht zu einem zufälligen Ort

Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen, ohne der Routenplaner und die Karte.
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Basierend auf der Seite Dschibuti. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite.