Gdingen

Gdingen ist eine Großstadt und Ostseebad an der Kaschubischen Küste der Danziger Bucht in in der . Die Stadt ist insbesondere für ihre Architektur der Zwischenkriegszeit und ihren Hafen bekannt.
Foto: Kontrola, CC BY-SA 4.0.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Zoo
Das ist ein Museum im Hafen von Gdynia. Foto: Wanted, CC BY-SA 3.0.

Museum
Das in Gdynia, gegründet 2012, wurde 2015 im historischen Seebahnhof eröffnet. Foto: LukaszKatlewa, CC BY-SA 3.0.

Museum
Foto: Upior polnocy, CC BY-SA 3.0.

Museum
Foto: Leinad, CC BY-SA 3.0.

Ortschaften in der Nähe

Stadtviertel oder Ortsteil
Foto: Adam Nosarzewski, CC BY 3.0.

Vorort
Mały Kack ist ein Stadtteil von Gdynia in der . Foto: Prometheus1, CC BY-SA 4.0.

Vorort
ist war staatlich anerkannter Kurort in der Woiwodschaft an der Kaschubischen Küste der Danziger Bucht. Foto: Stawe, CC BY-SA 4.0.

Gdingen

Breitengrad
54,5165° oder 54° 30' 59,4" Nord
Längengrad
18,5403° oder 18° 32' 25" Ost
Open Location Code
9F6WGG8R+H4
Bevölkerung
248.000
IATA-Flughafencode
QYD
UN/LOCODE
PL GDY
Höhe
14 Meter (46 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 26432430
Geo­Names ID
3099424
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Afrikaans: Gdynia
  • Albanisch: Gdynia
  • Altenglisch: Gdingen
  • Arabisch: Gdynia
  • Arabisch: غدينيا
  • Armenisch: Գդինյա
  • Armenisch: Կտինեա
  • Aserbeidschanisch: Qdnya
  • Aserbeidschanisch: Qdınya
  • Asturisch: Gdynia
  • Bahasa Indonesia: Gdynia
  • Baskisch: Gdynia
  • Bengali: গিদেনিয়া
  • Bretonisch: Gdynia
  • Bulgarisch: Гдиня
  • Cebuano: Gdynia
  • Chinesisch: Gdynia
  • Chinesisch: 格丁尼亚
  • Chinesisch: 格丁尼亞
  • Deutsch: Gdynia
  • Deutsch: Gotenhafen
  • Dänisch: Gdynia
  • Englisch: Gdingen
  • Englisch: Gdiniô
  • Englisch: Gdynia
  • Esperanto: Gdynia
  • Estnisch: Gdynia
  • Finnisch: Gdingen
  • Finnisch: Gdiniô
  • Finnisch: Gdynia
  • Französisch: Gdingen
  • Französisch: Gdynia
  • Galicisch: Gdynia
  • Georgisch: გდინია
  • Gujarati-Sprache: ગડીન્યા
  • Haussa-Sprache: Gdynia
  • Hebräisch: גדיניה
  • Hindi: दीनिया
  • Ido: Gdynia
  • Interlingue: Gdynia
  • Italienisch: Gdynia
  • Japanisch: グディニャ
  • Javanisch: Gdynia
  • Kannada: ಗಡಿಣ್ಯ
  • Kaschubisch: Gdiniô
  • Katalanisch: Gdynia
  • Kirgisisch: Гдыня
  • Koreanisch: 그디니아
  • Korsisch: Gdynia
  • Krimtatarisch: Gdınâ
  • Kroatisch: Gdynia
  • Kymrisch: Gdynia
  • Latein: Civitas Gdinensis
  • Lettisch: Gdiņa
  • Litauisch: Gdynė
  • Makedonisch: Гдиња
  • Malaiisch: Gdynia
  • Manx: Gdynia
  • Marathi: गडिन्या
  • Nauruanisch: Gdynia
  • Neugriechisch: Γδύνια
  • Neugriechisch: Γκντίνια
  • Neugriechisch: Γκντύνια
  • Niederdeutsch: Gdingen
  • Niederländisch: Gdynia
  • Niedersorbisch: Gdynia
  • Norwegisch: Gdynia
  • Norwegisch Bokmål: Gdynia
  • Norwegisch Nynorsk: Gdynia
  • Obersorbisch: Gdynia
  • Okzitanisch: Gdynia
  • Ossetisch: Гдыня
  • Persisch: گدنیا
  • Polnisch: Gdynia
  • Portugiesisch: Gdynia
  • Quechua-Sprache: Gdynia
  • Rumänisch: Gdynia
  • Russisch: Gdynia
  • Russisch: Гдыня
  • Schottisch: Gdynia
  • Schwedisch: Gdingen
  • Schwedisch: Gdiniô
  • Schwedisch: Gdynia
  • Schweizerdeutsch: Gdynia
  • Serbisch: Гдиња
  • Singhalesisch: ග්ඩ්නියා
  • Slowakisch: Gdyňa
  • Slowenisch: Gdynia
  • Spanisch: Gdynia
  • Swahili: Gdynia
  • Tadschikisch: Гдиня
  • Tamil: கிடைனியா
  • Tatarisch: Гдыня
  • Tatarisch: Гдынә
  • Telugu-Sprache: గేడిన్యా
  • Thailändisch: กดือญา
  • Tschechisch: Gdynia
  • Tschechisch: Gdyně
  • Tschetschenisch: Гдыня
  • Türkisch: Gdynia
  • Udmurtisch: Гдыня
  • Ukrainisch: Гдиня
  • Ungarisch: Gdynia
  • Urdu: گدنیا
  • Usbekisch: Gdinya
  • Vietnamesisch: Gdynia
  • Volapük: Gdynia
  • Waray: Gdynia
  • Weißrussisch: Гдыня
  • Gdyńa
  • Gothenhafen
  • Kak-tên-nì-â
  • جدينيا
  • قدنیا

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Pommern

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Gdingen. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Arek1979, CC BY-SA 3.0.