Gjakova

Gjakova ist mit knapp 40.000 Einwohnern die siebtgrößte Stadt des und liegt im Südwesten des Landes nahe der Grenze zu . Sie ist Amtssitz der gleichnamigen Gemeinde und des .
Foto: ShkelzenRexha, CC BY-SA 3.0.

Ortschaften in der Nähe

Dorf
ist ein Dorf der Gemeinde Gjakova.

Dorf
ist eine Ortschaft der Gemeinde Gjakova in südlich von Gjakova.

Gjakova

Breitengrad
42,3799° oder 42° 22' 47,6" Nord
Längengrad
20,4316° oder 20° 25' 53,8" Ost
Bevölkerung
40.800
Höhe
362 Meter (1188 Fuß)
Open­Street­Map ID
node 1530391541
Geo­Names ID
791646
Lassen Sie uns OpenStreetMap verbessern.

Auch bekannt als

  • Albanisch: Gjakova
  • Albanisch: Gjakovë
  • Arabisch: جاكوفا
  • Armenisch: Ջակովիցա
  • Armenisch: Ջյակովիցա
  • Bahasa Indonesia: Gjakova
  • Bengali: গাজকোভা
  • Bengali: গেকুবা
  • Bosnisch: Gjakova
  • Bosnisch: Gjakovë
  • Bosnisch: Đakovica
  • Bulgarisch: Джаковица
  • Bulgarisch: Дяково
  • Cebuano: Gjakovë
  • Chinesisch: 賈科維察
  • Chinesisch: 贾科维察
  • Chinesisch: 达科维卡
  • Deutsch: Dakovica
  • Deutsch: Gjakove
  • Deutsch: Gjakovë
  • Deutsch: Đakovica
  • Dänisch: Gjakova
  • Englisch: Gjakova
  • Estnisch: Dakovica
  • Estnisch: Djakovica
  • Estnisch: Gjakove
  • Estnisch: Gjakovë
  • Estnisch: Đakovica
  • Finnisch: Dakovica
  • Finnisch: Djakovica
  • Finnisch: Gjakova
  • Finnisch: Gjakovë
  • Finnisch: Đakovica
  • Französisch: Gjakova
  • Französisch: Gjakove
  • Französisch: Gjakovë
  • Französisch: Đakovica
  • Galicisch: Gjakova
  • Galicisch: Đakovica
  • Georgisch: გიაკოვა
  • Gujarati-Sprache: જાકોવા
  • Hebräisch: ג'קובה
  • Hindi: ग्यकोवा
  • Hindi: जाकोवा
  • Irisch: Gjakova
  • Italienisch: Dakovica
  • Italienisch: Gjakova
  • Italienisch: Gjakovë
  • Italienisch: Đakovica
  • Japanisch: ジャコヴァ
  • Kannada: ಜಿಜೊಕೋವಾ
  • Katalanisch: Gjakova
  • Katalanisch: Gjakovë
  • Katalanisch: Đakovica
  • Koreanisch: 자코바
  • Koreanisch: 자코버
  • Koreanisch: 자코비차
  • Kroatisch: Đakovica
  • Lettisch: Džakovica
  • Lettisch: Gjakova
  • Litauisch: Džakovica
  • Litauisch: Džiakovica
  • Luxemburgisch: Gjakova
  • Makedonisch: Ѓаковица
  • Malaiisch: Gjakova
  • Marathi: गजाकोव
  • Marathi: गजाकोव्ह
  • Neugriechisch: Τζιακόβιτσα
  • Niederländisch: Dakovica
  • Niederländisch: Djakovica
  • Niederländisch: Gjakova
  • Niederländisch: Gjakove
  • Niederländisch: Gjakovë
  • Niederländisch: Đakovica
  • Norwegisch: Gjakovë
  • Norwegisch Bokmål: Gjakova
  • Persisch: جاکوویسا
  • Polnisch: Djakovica
  • Polnisch: Djakowica
  • Polnisch: Đakovica
  • Portugiesisch: Dakovica
  • Portugiesisch: Gjakova
  • Portugiesisch: Đakovica
  • Rumänisch: Đakovica
  • Russisch: Джаковица
  • Russisch: Джяковица
  • Schwedisch: Dakovica
  • Schwedisch: Djakova
  • Schwedisch: Djakovica
  • Schwedisch: Djakovitsa
  • Schwedisch: Gjakova
  • Schwedisch: Gjakove
  • Schwedisch: Gjakovë
  • Schwedisch: Jakova
  • Schwedisch: Đakovica
  • Serbisch: Đakovica
  • Serbisch: Ђаковица
  • Serbisch: Дјаковица
  • Singhalesisch: ග්ජකොවා
  • Singhalesisch: ග්ජකෝවා
  • Slowenisch: Džakovica
  • Slowenisch: Gjakovë
  • Slowenisch: Đakovica
  • Spanisch: Gjakova
  • Spanisch: Đakovica
  • Tamil: ஜிஜெகோவா
  • Tamil: ஜெகோவா
  • Telugu-Sprache: జకోవా
  • Thailändisch: กยาโควา
  • Thailändisch: กาโกวา
  • Tschechisch: Đakovica
  • Türkisch: Gjakovë
  • Türkisch: Yakova
  • Türkisch: Đakovica
  • Ukrainisch: Джяковіца
  • Ungarisch: Gjakova
  • Ungarisch: Gjakovë
  • Ungarisch: Đakovica
  • Urdu: گیاکووا
  • Vietnamesisch: Gjakova
  • Weißrussisch: Г'якова
  • Weißrussisch: Г’якова
  • Weißrussisch: Джакавіца
  • Джяковиця

Andere Orte namens Gjakova

In der Nähe

Ortschaften

Wahrzeichen

Beliebte Reiseziele in Kosovo

Unser Reiseziel ist niemals ein Ort, sondern eine neue Art, die Dinge zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

NordamerikaInseln unter dem Winde
KambodschaVereinigte Staaten von Amerika
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Die Daten © OpenStreetMap-Mitwirkende und verfügbar unter der Lizenz Open Database. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Gjakova. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: ShkelzenRexha, CC BY-SA 3.0.