Kaunas

Kaunas ist eine Stadt in und war während der Unabhängigkeit Litauens von 1919 bis 1940 Hauptstadt des Landes. Für das Jahr 2022 wurde Kaunas der Titel Kulturhauptstadt Europas verliehen.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Sportzentrum
Die ist eine Mehrzweckhalle in der zweitgrößten Stadt Kaunas, auf der Nemunas-Insel. liegt 1½ km südlich von Kaunas. Foto: Meier, CC BY-SA 3.0.

Kirche
Die ist die Bischofskirche des Erzbistums Kaunas in Kaunas, der zweitgrößten Stadt . liegt 1½ km südwestlich von Kaunas. Foto: Flickr upload bot, CC BY-SA 2.0.

Museum
Das Žmuidzinavičius-Museum in Kaunas, , ist im Allgemeinen als bekannt. Foto: Usien, CC BY-SA 3.0.

Ortschaften in der Nähe

Vorort
ist ein Stadtteil der zweitgrößten Stadt Kaunas am rechten Ufer der Nemunas. liegt 4 km östlich von Kaunas. Foto: Creative, CC BY-SA 3.0.

Vorort
ist ein Stadtteil von Kaunas, . Er befindet sich im Nordosten, nördlich von . liegt 3 km nordöstlich von Kaunas. Foto: Creative, CC BY-SA 3.0.

Dorf
ist eine Siedlung in der Rajongemeinde Kaunas-Land in und das Zentrum des Gemeindeteils Ringaudai. liegt 4½ km westlich von Kaunas. Foto: Creative, CC BY-SA 3.0.

Kaunas

Auch bekannt als

Ich für meinen Teil, ich reise nicht, um irgendwohin zu fahren, sondern um zu fahren. Ich reise um des Reisens willen. Die große Sache ist, sich zu bewegen.  

Beliebte Reiseziele in Suvalkija

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Kaunas. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Pudelek, CC BY-SA 3.0.