Korsika

Korsika ist die drittgrößte Insel im westlichen Mittelmeer und gehört zu . Die Insel bietet auf kompakten Entfernungen Raum für vielfältige Urlaubsaktivitäten - vom Badeurlaub, bis hin zur anspruchvollen Bergwanderung im Hochgebirge.
Foto: Wikimedia, Public domain.

Beliebte Reiseziele

ist die größte Stadt der französischen Insel Korsika und zugleich Hauptstadt der Region Korsika und des Départementes Corse-du-Sud. Foto: Pir6mon, CC BY-SA 3.0.

Die Hafenstadt ist die größte Stadt Korsikas und gleichzeitig Hauptstadt des Departements Haute-Corse. Foto: Louis de ShipMania, CC BY-SA 3.0.

ist die südlichste Stadt auf der Insel Korsika. Foto: Myrabella, CC BY-SA 3.0.

Die Zitadellenstadt ist die fünftgrößte Stadt Korsikas und Hauptort der Balagne. Foto: Inkey, CC BY-SA 3.0.

Bestimmungsorte

Im Herzen Korsikas, am Zusammenfluss von Restonica und Tavignano, liegt , das für seine malerische Altstadt berühmt ist. Foto: KlausF, CC BY 3.0.

ist die drittgrößte Stadt der französischen Insel Korsika. Foto: Jean-Pol GRANDMONT, CC BY 3.0.

ist eine Stadt am Golf von Sagone an der Westküste der Insel Korsika. Foto: Pierre Bona, CC BY-SA 3.0.

ist eine Gemeinde und Hafenstadt auf der Mittelmeerinsel Korsika und liegt an der südlichen Westküste zwischen der Hauptstadt und . Foto: Hajotthu, CC BY-SA 3.0.

ist eine Gemeinde und die Hauptstadt der Region Nebbio auf der Mittelmeerinsel Korsika mit 1655 Einwohnern. Foto: Pierre Bona, CC BY-SA 3.0.

ist eine Gemeinde mit 74 Einwohnern im Norden der Mittelmeerinsel Korsika. Foto: Pierre Bona, CC BY-SA 3.0.

Korsika

Auch bekannt als

Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.  

Beliebte Reiseziele in Frankreich

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Korsika. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Alixes, CC BY-SA 3.0.