Messenien

Messenien ist eine Region im Südwesten des in . Im Osten grenzt sie an die Region , im Norden an die Regionen und . Die Hauptstadt der Präfektur Messenien ist Kalamata.

Beliebte Reiseziele

, das antike Pharai, ist das Zentrum des griechischen Regionalbezirks Messenien auf der Halbinsel . Foto: macrolepis, CC BY 3.0.

ist ein kleines Fischerdörfchen im Südwesten des Peloponnes, in dem der Tourismus schon lange angekommen ist, schmiegt sich reizvoll an einen Hang und bietet vielerorts einen schönen Ausblick über die historisch bedeutende Bucht.

ist eine Kleinstadt im südöstlichen Messenien in und seit 2011 ein Gemeindebezirk der Gemeinde . Foto: Kris Sliver, CC BY-SA 3.0.

Foto: , CC BY-SA 3.0.

Messenien

Breitengrad des Zentrums
37,25° oder 37° 15' Nord
Längengrad des Zentrums
21,8333° oder 21° 50' Ost
Höhe
314 Meter (1030 Fuß)
Geo­Names ID
257149

Auch bekannt als

  • Arabisch: Messinia
  • Arabisch: ميسينيا
  • Aserbeidschanisch: Messeniya
  • Bahasa Indonesia: Messinia
  • Baskisch: Mesenia
  • Baskisch: Meseniako eskualdea
  • Bulgarisch: Месения
  • Bulgarisch: Месиния
  • Chinesisch: 美塞尼亚
  • Chinesisch: 美塞尼亞
  • Chinesisch: 麥西尼亞州
  • Chinesisch: 麦西尼亚
  • Chinesisch: 麦西尼亚州
  • Deutsch: GR-17
  • Deutsch: Messinia
  • Deutsch: Stenyklaros
  • Englisch: Messenia
  • Englisch: Messenia Prefecture
  • Englisch: Messinia
  • Esperanto: Mesenio
  • Estnisch: Messeenia
  • Finnisch: Messenia
  • Finnisch: Messinia
  • Französisch: Messenie
  • Französisch: Messinia
  • Französisch: Messénie
  • Französisch: Messéniens
  • Französisch: Méssénie
  • Galicisch: Mesenia
  • Georgisch: მესენია
  • Georgisch: მესინია
  • Hebräisch: מסיניאה
  • Hebräisch: מסיניה
  • Hebräisch: מסניה
  • Hindi: मेस्सेनिआ
  • Italienisch: Messeni
  • Italienisch: Messenia
  • Italienisch: Messinia
  • Japanisch: メシニア
  • Japanisch: メッシニア
  • Japanisch: メッシニア県
  • Japanisch: メッセニア
  • Japanisch: メッセニア県
  • Japanisch: メッセーネー
  • Katalanisch: Messènia
  • Katalanisch: Prefectura de Messènia
  • Katalanisch: Unitat perifèrica de Messènia
  • Koreanisch: 메세니아
  • Koreanisch: 메시니아
  • Koreanisch: 메시니아 현
  • Koreanisch: 메시니아현
  • Kroatisch: Prefektura Mesanija
  • Latein: Messenia
  • Lettisch: Mesinijas nome
  • Litauisch: Mesenės nomas
  • Makedonisch: Месенија
  • Neugriechisch: Μεσσηνία
  • Neugriechisch: Νομός Μεσσηνίας
  • Niederländisch: Messenia
  • Niederländisch: Messenie
  • Niederländisch: Messenië
  • Niederländisch: Messinia
  • Norwegisch: Messenia
  • Norwegisch Bokmål: Messenia
  • Norwegisch Bokmål: Messinia
  • Norwegisch Nynorsk: Messenia
  • Norwegisch Nynorsk: Messinia
  • Norwegisch Nynorsk: Messinía
  • Persisch: مسنیا
  • Polnisch: Mesenia
  • Polnisch: Messenia
  • Polnisch: Nomos Mesenia
  • Portugiesisch: Messinia
  • Portugiesisch: Messénia
  • Portugiesisch: Messênia
  • Portugiesisch: Messínia
  • Rumänisch: Messinia
  • Russisch: Месиния
  • Russisch: Мессения
  • Russisch: Мессиния
  • Schwedisch: Messener
  • Schwedisch: Messenien
  • Schwedisch: Messinia
  • Schweizerdeutsch: Präfektur Messenien
  • Serbisch: Mesenija
  • Serbisch: Месенија
  • Serbisch: Месинија
  • Serbisch: Префектура Месенија
  • Serbisch: Префектура Месинија
  • Slowakisch: Messinia
  • Spanisch: Mesenia
  • Spanisch: Prefectura de Messenia
  • Tschechisch: Messénie
  • Türkisch: Mesinya
  • Türkisch: Messenia
  • Türkisch: Messinia
  • Türkisch: Messinya
  • Ukrainisch: Месинія
  • Ukrainisch: Мессенія
  • Ukrainisch: Мессинія
  • Urdu: میسینیا
  • Waray: Messinia
  • Weißrussisch: Месенія
  • Nomos Messinias
  • Nomós Messinías
  • Prefektura Mesenija

Beliebte Reiseziele in Peloponnes

Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.  

Flucht zu einem zufälligen Ort

Vereinigte Staaten von AmerikaKaimaninseln
ChinaItalien
Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Messenien. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Grzontan, CC BY-SA 3.0.