Roppongi

Roppongi ist Teil des Stadtbezirks , Tokio, mit der Roppongi-Kreuzung als Mittelpunkt. In Roppongi befindet sich der als Halt der U-Bahnen der Ōedo-Linie der Toei-U-Bahn und der Hibiya-Linie der Tōkyō Metro.
Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Museum
Das Nationale Kunstzentrum Tokio, international auch NACT, National Art Center Tokyo, ist ein 2007 eröffnetes Ausstellungsgebäude für Kunst im Tokioter Stadtbezirk . Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Sehenswürdigkeit
Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Museum
Das Mori-Kunstmuseum in Tokio, englisch: „Mori Art Museum“, kurz MAM, stellt moderne japanische und internationale Kunst aus, besitzt aber keine eigene Sammlung. Foto: Syced, CC BY-SA 3.0.

Museum
Das Suntory-Kunstmuseum ist ein privates Museum für Kunst und Kunstgewerbe in Tokio. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Ortschaften in der Nähe

ist ein Stadtteil der Hauptstadt Tokio. Foto: Aimaimyi, CC BY-SA 3.0.

Foto: LERK, CC BY-SA 3.0.

Stadtteil
Nagatachō ist ein Stadtteil der Hauptstadt Tokio. liegt 1½ km nordöstlich von Roppongi. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.

Roppongi

Auch bekannt als

Touristen wissen nicht, wo sie waren, Reisende wissen nicht, wohin sie gehen.  

Beliebte Reiseziele in Minato

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Roppongi. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 3.0.