Sevilla

Sevilla ist die am Guadalquivir gelegene Hauptstadt und mit 700.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Spaniens. Phönizier und Römer siedelten hier in der angeblich von Herakles gegründeten Stadt, später wurde die Stadt maurisch und nach der Reconquista fiel sie an Kastilien.

Bemerkenswerte Orte in der Nähe

Sehenswürdigkeit
liegt 2½ km nordwestlich von Sevilla. Foto: Retratista de paisajes y paisanajes, CC0.

Denkmal
liegt 4 km südöstlich von Sevilla. Foto: Aitor.fcj, CC BY-SA 4.0.

Sevilla

Auch bekannt als

Ich für meinen Teil, ich reise nicht, um irgendwohin zu fahren, sondern um zu fahren. Ich reise um des Reisens willen. Die große Sache ist, sich zu bewegen.  

Beliebte Reiseziele in Sevilla

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Sevilla. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: Wikimedia, CC0.