Shetland-Inseln

Die Shetland-Inseln sind die nördlichste Inselgruppe von Großbritannien, sie liegen nordöstlich von am Übergang der Nordsee zum Atlantischen Ozean.

Beliebte Reiseziele

Die 6958 Einwohner zählende Stadt ist die größte Stadt und Verwaltungssitz der zu gehörenden Shetland-Inseln. Foto: Wikimedia, CC BY-SA 4.0.

ist eine Insel, die zu den Shetlandinseln gehört. Foto: Dpaajones, CC BY-SA 3.0.

ist die nördlichste Insel der Shetlandinseln, und Hermaness, das Naturschutzgebiet im äußersten Norden der Insel, der nördlichste Punkt im gesamten britischen Straßennetz. Foto: Wikimedia, Public domain.

ist eine abseits gelegene Insel der Shetlands; die Wikinger nannten sie Fugley. Foto: Ronnie Robertson, CC BY-SA 2.0.

Bestimmungsorte

ist eine der Nordinseln der Shetlandinseln vor . Foto: Wikimedia, Public domain.

Die schottische Insel gehört zur Gruppe der Shetlandinseln und liegt, durch den Sund getrennt, nur wenige hundert Meter östlich der Hauptinsel Mainland. Foto: Ronnie Robertson, CC BY-SA 2.0.

ist ein Ort auf der zu den Shetlandinseln gehörenden Insel Mainland, sowie ein Community council area im südlichen Teil der Civil parish Tingwall. Foto: Hajotthu, CC BY 3.0.

Foto: Ronnie Robertson, CC BY-SA 2.0.

Foto: Chris Combe, CC BY 2.0.

ist ein Ort auf der Shetlandinsel Mainland mit etwa 100 Einwohnern und gehört zur Civil parish Dunrossness. Foto: Hajotthu, CC BY-SA 3.0.

Foto: Chris Combe, CC BY 2.0.

Shetland-Inseln

Auch bekannt als

Jeder Tag ist eine Reise, und die Reise an sich ist das Zuhause.  

Beliebte Reiseziele in Schottland

Mapcarta
Die freie Karte
Deine Welt ist
ohne Grenzen

Flucht zu einem zufälligen Ort

Über Mapcarta. Danke an Mapbox für erstaunliche Karten bieten. Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 verfügbar, ohne Fotos, der Routenplaner und die Karte. Basierend auf der Seite Shetland-Inseln. Sehen Sie die Beiträge zu dieser Seite. Foto: juvlai, CC BY-SA 2.0.